Peaky Blinders - Gangs of Birmingham

  • Tommy Shelby (Cillian Murphy) ist vollkommen auf sein Familienunternehmen fokussiert. Vergrößern
    Tommy Shelby (Cillian Murphy) ist vollkommen auf sein Familienunternehmen fokussiert.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Arthur Shelby (Paul Anderson) wird nicht mehr lange sein ruhiges Dasein genießen können. Vergrößern
    Arthur Shelby (Paul Anderson) wird nicht mehr lange sein ruhiges Dasein genießen können.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Tommy Shelby (Cillian Murphy) ist bereit, seine Familie zu verteidigen. Vergrößern
    Tommy Shelby (Cillian Murphy) ist bereit, seine Familie zu verteidigen.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Tommy Shelby (Cillian Murphy) mit der nächsten Generation der Peaky Blinders, Sohn Charlie Shelby (Jenson Clarke) Vergrößern
    Tommy Shelby (Cillian Murphy) mit der nächsten Generation der Peaky Blinders, Sohn Charlie Shelby (Jenson Clarke)
    Fotoquelle: ARTE France
  • Esme Shelby (Aimee-Ffion Edwards, Mi.) versucht, ihren Mann John Shelby (Joe Cole, re.) vor Michael Gray (Finn Cole, li.) abzuschirmen. Vergrößern
    Esme Shelby (Aimee-Ffion Edwards, Mi.) versucht, ihren Mann John Shelby (Joe Cole, re.) vor Michael Gray (Finn Cole, li.) abzuschirmen.
    Fotoquelle: ARTE France
Serie, Drama
Die 20-er, ganz dicke
Von Eric Leimann

Infos
Produktion: Tiger Aspect Productions, Caryn Mandabach Productions, BBC, Online verfügbar von 18/01 bis 17/02
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2017
Altersfreigabe
12+
arte
Do., 18.01.
20:15 - 21:15
Folge 1


Staffel vier der opulenten britischen Gangster-Saga spart weder an großen Bildern noch Namen: Hollywood-Größen und Game of Thrones-Stars stoßen zum Cast hinzu.

Im September 2013 feierte die historische Gangsterserie "Peaky Blinders" Premiere bei der BBC. Die epische Erzählung über einen Gangsterclan aus Birmingham, könnte auch unter der Regie Martin Scorseses oder Francis Ford Coppolas entstanden sein – wäre sie nicht so famos englisch. Mitte der 20er-Jahre ist Oberboss Tommy Shelby (Cillian Murphy) in der Legalität angekommen. Seine Geschäfte laufen weitgehend gesetzestreu, doch ein mysteriöser Brief, der ausgerechnet an Weihnachten eintrudelt, bedroht die Shelbys mehr als alles, was zuvor geschah. Die Serie "Peaky Blinders", von der ARTE an diesem Abend drei von sechs neuen Episoden zeigt, besticht durch seinen authentischen, opulenten Look sowie durch den sehr präsenten Soundtrack mit Düsterrock der Marke Nick Cave. Kritiker werfen der Serie vor, so drücke in Bild und Ton ein wenig zu sehr auf die Effekttube, was jedoch der Diskussion einer "ästhetischen" Geschmacksfrage gleichkommt.

Staffel vier wird von ARTE erfreulich kompakt ausgestrahlt. Die Episoden vier, fünf und sechs können am Folgeabend, 18. Januar, ab 20.15 Uhr begutachtet werden. Auch die Gaststars der "Peaky Blinders" zeigen, welchen Stellenwert die BBC-Serie mittlerweile einnimmt: "Game of Thrones"-Star Aiden Gillen ("Kleinfinger" Baelish) gehört ebenso zum Cast wie Hollywood-Star Tom Hardy ("Mad Max: Fury Road").

Dessen Ehepartnerin im echten Leben, Charlotte Riley, kehrt außerdem als May Carleton zur Serie zurück. Die Rückkehr der Serie auf den Bildschirm verfolgten in Großbritannien seit Mitte November 2017 knapp dreieinhalb Millionen Zuschauer – im englischen Fernsehmarkt ein ausgezeichneter Wert.


Quelle: teleschau – der Mediendienst

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Peaky Blinders – Gangs of Birmingham" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX V.l.: Jay Halstead (Jesse Lee Soffer), Kelly Severide (Taylor Kinney), Hank Voight (Jason Beghe), Matthew Casey (Jesse Spencer)

Chicago Fire - Versteckspiele

Serie | 19.10.2018 | 20:15 - 21:10 Uhr
3.98/5052
Lesermeinung
ZDF Bergretter Markus Kofler (Sebastian Ströbel) im Einsatz.

Die Bergretter - Tabula rasa (1)

Serie | 20.10.2018 | 19:25 - 20:15 Uhr
3.63/50386
Lesermeinung
ZDF Virginia (Lizzy Caplan) hat Zeit für ein Tänzchen mit Dr. Masters' kleiner Tochter Jenny (Alyvia Alyn Lind) nach Hawaii-Ritus.

Masters of Sex - Ein höheres Ziel

Serie | 22.10.2018 | 01:10 - 02:05 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
News
Damit haben wohl die wenigsten gerechnet: Erst vor Kurzem verkündete Steffen Henssler, dass er seine ProSieben Show "Schlag den Henssler" verlassen wird, nun gibt VOX sein Comeback mit "Grill den Henssler" bekannt.

Steffen Henssler und VOX ermöglichen "Grill den Henssler" ein Comeback im TV. Nun verrät der Koch, w…  Mehr

Schlagerstar Michelle überrascht mit dem Musikvideo zu ihrem Song "Nicht verdient". Darin spielt die 46-Jährige mit ihrer einstigen Liebe Matthias Reim ein Ex-Liebespaar, das noch aneinander hängt.

Sie waren das Schlager-Traumpaar, heute sind sie gute Freunde. Und nun treten Michelle und Matthias …  Mehr

Kritische Töne zum Abschied als "Tatort"-Kommissarin: Sabine Postel dreht derzeit ihren letzten Fall. Der vorletzte mit dem Titel "Blut" ist am Sonntag, 28. Oktober (20.15 Uhr), im Ersten zu sehen.

Bald ist Schluss für Sabine Postel als "Tatort"-Kommissarin. Nach 22 Jahren findet sie überraschend …  Mehr

Nach ihrem 16. Geburtstag muss sich Sabrina entscheiden: Will sie Mensch oder Hexe sein? Beim magischen Initiationsritual kommt sie noch einmal ins Grübeln.

Horror statt Sitcom: Mit der düsteren Neuauflage der Kult-Serie "Sabrina – total verhext" erfindet N…  Mehr

Bye bye, ARD: Gerhard Delling verlässt den Sender, dem er mehr als drei Jahrzehnte lang treu war.

Gerhard Delling moderierte über 30 Jahre lang die "Sportschau" – nun hat er keine Lust mehr auf den …  Mehr