Sportschau

  • Gut drauf wegen seiner Mannschaft: Das Team von Bundestrainer Joachim Löw hat die WM-Qualifikation mit einem Rekordergebnis gemeistert. Vergrößern
    Gut drauf wegen seiner Mannschaft: Das Team von Bundestrainer Joachim Löw hat die WM-Qualifikation mit einem Rekordergebnis gemeistert.
    Fotoquelle: Charles McQuillan/Getty Images
  • Alexander Bommes meldet sich als Moderator live aus dem Kölner Stadion. Vergrößern
    Alexander Bommes meldet sich als Moderator live aus dem Kölner Stadion.
    Fotoquelle: WDR / Herby Sachs
  • ARD-Reporter Steffen Simon kommentiert das Fußball-Länderspiel Deutschland gegen Frankreich. Vergrößern
    ARD-Reporter Steffen Simon kommentiert das Fußball-Länderspiel Deutschland gegen Frankreich.
    Fotoquelle: WDR / Herby Sachs
Sport, Fußball
Noch einmal ein Hochkaräter
Von Andreas Schöttl

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
D
ARD
Di., 14.11.
20:15 - 23:30
Fußball-Länderspiel - Deutschland - Frankreich


Noch einmal läuft die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in diesem Jahr auf. Das Erste überträgt das Freundschaftsspiel gegen Frankreich live aus Köln.

Lange Zeit war es gar nicht sicher, ob das Fußball-Länderspiel gegen Frankreich überhaupt stattfinden könnte. Denn anders als das DFB-Team, das leicht und locker und ohne Punktverlust durch die Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2018 in Russland marschierte, hing die Équipe Tricolore in ihrer Gruppe fest. Erst am letzten Spieltag mit einem hauchzarten 2:1-Heimsieg gegen Weißrussland qualifizierte sie sich als Gruppenerster endgültig für die WM. Wären die Franzosen doch noch in die Playoff-Spiele gerutscht, wären sie als Testspielgegner ausgefallen. Als Ersatzgegner war in der DFB-Planung dann das Team der Niederlande, das eben nicht zur WM fährt, vorgesehen.

Mit der letzten Begegnung dieses Länderspieljahres gegen Frankreich testet das DFB-Team noch einmal gegen einen Hochkaräter. Etwas gutzumachen gibt es ohnehin. Beim letzten Aufeinandertreffen der beiden flog die deutsche Nationalmannschaft immerhin aus dem EM-Turnier 2016.

Live aus dem Stadion in Köln meldet sich Moderator Alexander Bommes. Der Kommentator des Länderspiels, das die ARD im Rahmen der "Sportschau" zeigt, ist Steffen Simon.


Quelle: teleschau – der Mediendienst

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Sportschau" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sport1 Bundesliga Aktuell

Bundesliga Aktuell

Sport | 18.01.2018 | 23:30 - 00:00 Uhr
3.08/50127
Lesermeinung
Eurosport #TGIM - Sofa United

Sofa United

Sport | 19.01.2018 | 19:00 - 19:30 Uhr
/500
Lesermeinung
Eurosport #TGIM - Der kicker.tv Talk

Der kicker.tv Talk

Sport | 19.01.2018 | 22:45 - 23:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Tom Hardy trägt "Taboo" beinahe im Alleingang.

Einen derart hochkarätigen Serienabend, wie ihn RTL 2 ab dem 10. Februar 2018 übertragen wird, hat e…  Mehr

In der Kinoverfilmung von "Der Name der Rose" (auf DVD und BD erhältlich) wird William von Baskerville von Sean Connery gespielt. Derzeit entsteht eine Serienadaption des Stoffes.

Die Verfilmung von Umberto Ecos gleichnamigem Bestseller "Der Name der Rose" war 1986 der Hit der Ki…  Mehr

Die "Peaky Blinders" sind mit Staffel vier zurück: ARTE zeigt sechs neue Folgen um Gangsterboss Tommy Shelby (Cillian Murphy) kompakt an zwei aufeinander folgenden Abenden.

Die britische Gangster-Saga "Peaky Blinders" geht in die vierte Staffel. ARTE zeigt die ersten sechs…  Mehr

Tierarzt Hauke (Hinnerk Schönemann) wechselt einmal mehr den Job und betätigt sich als Hobby-Ermittler.

Der sechste "Nord bei Nordwest"-Film, der auf den Titel "Waidmannsheil" hört, ist mehr als "nur" ein…  Mehr

"Beste Schwestern" sind Eva (Mirja Boes, links) und Toni (Sina Tkotsch) in der neuen RTL-Serie.

Comedy-Expertin Mirja Boes begibt sich in der neuen RTL-Serie "Beste Schwestern" in standardisieren …  Mehr