The Program - Um jeden Preis

  • Mit systematischer Optimierung seiner körperlichen Leistungsfähigkeit schummelt sich Lance Armstrong (Ben Foster) an die Spitze der Radsportwelt. Vergrößern
    Mit systematischer Optimierung seiner körperlichen Leistungsfähigkeit schummelt sich Lance Armstrong (Ben Foster) an die Spitze der Radsportwelt.
    Fotoquelle: ZDF / Studiocanal/Larry Horricks
  • Über Twitter hatte Lance Armstrong einst ein Bild verbreitet, dass ihn vor den Gelben Trikots der Tour in seinem Wohnzimmer zeigte: "Just hanging" hatte er dazu geschrieben. "Ich hänge einfach nur rum": Alles, was Ermittler und Staatsanwälte in der echten Welt herausfanden, konnte sein Selbstbild nicht erschüttern. Armstrong-Darsteller Ben Foster zeichnet den Radsport-Narziss mit feinen Nuancen und macht ihn dadurch sehr menschlich. Vergrößern
    Über Twitter hatte Lance Armstrong einst ein Bild verbreitet, dass ihn vor den Gelben Trikots der Tour in seinem Wohnzimmer zeigte: "Just hanging" hatte er dazu geschrieben. "Ich hänge einfach nur rum": Alles, was Ermittler und Staatsanwälte in der echten Welt herausfanden, konnte sein Selbstbild nicht erschüttern. Armstrong-Darsteller Ben Foster zeichnet den Radsport-Narziss mit feinen Nuancen und macht ihn dadurch sehr menschlich.
    Fotoquelle: ZDF / Studiocanal/Larry Horricks
  • Lance Armstrong (Ben Foster) ist nicht nur der vielleicht größte Betrüger der Sportgeschichte, sondern auch ein Mann, der Gutes tut: Mit seiner Livestrong-Stiftung unterstützt er die Krebsforschung und war Inspiration für unzählige Menschen in ihrem Kampf gegen die Krankheit. Vergrößern
    Lance Armstrong (Ben Foster) ist nicht nur der vielleicht größte Betrüger der Sportgeschichte, sondern auch ein Mann, der Gutes tut: Mit seiner Livestrong-Stiftung unterstützt er die Krebsforschung und war Inspiration für unzählige Menschen in ihrem Kampf gegen die Krankheit.
    Fotoquelle: ZDF / Studiocanal/Larry Horricks
  • Lance Armstrong (Ben Foster) trainiert mit Sauerstoffmaske und Elektroden, um die Tour zu gewinnen. Vergrößern
    Lance Armstrong (Ben Foster) trainiert mit Sauerstoffmaske und Elektroden, um die Tour zu gewinnen.
    Fotoquelle: ZDF / Studiocanal/Larry Horricks
  • David Walsh (Chris O'Dowd) gehört zu den wenigen Journalisten, die Lance Armstrongs unglaubliche Leistungssteigerung echt unglaublich finden. Vergrößern
    David Walsh (Chris O'Dowd) gehört zu den wenigen Journalisten, die Lance Armstrongs unglaubliche Leistungssteigerung echt unglaublich finden.
    Fotoquelle: ZDF / Studiocanal/Larry Horricks
  • Der umstrittene Arzt Michele Ferrari (Guillaume Canet) versorgte Lance Armstrong jahrelang mit verbotenen Substanzen. Seine Festnahme traf den Tour-Sieger schwer. Vergrößern
    Der umstrittene Arzt Michele Ferrari (Guillaume Canet) versorgte Lance Armstrong jahrelang mit verbotenen Substanzen. Seine Festnahme traf den Tour-Sieger schwer.
    Fotoquelle: ZDF / Studiocanal/Larry Horricks
  • Erst nachdem Lance Armstrongs ehemaliger Team-Kollege Floyd Landis (Jesse Plemons) als Kronzeuge auspackt, erfährt die Welt, wie ausgeklügelt das Doping-System bei Lance Armstrong war. Vergrößern
    Erst nachdem Lance Armstrongs ehemaliger Team-Kollege Floyd Landis (Jesse Plemons) als Kronzeuge auspackt, erfährt die Welt, wie ausgeklügelt das Doping-System bei Lance Armstrong war.
    Fotoquelle: ZDF / Studiocanal/Larry Horricks
  • Bob Hamman (Dustin Hoffman, rechts) und Journalist David Walsh (Chris O'Dowd) unterhalten sich über Lance Armstrongs Doping. Vergrößern
    Bob Hamman (Dustin Hoffman, rechts) und Journalist David Walsh (Chris O'Dowd) unterhalten sich über Lance Armstrongs Doping.
    Fotoquelle: ZDF / Studiocanal/Larry Horricks
Spielfilm, Biografie
Den Sieg im Blut
Von Andreas Fischer

Infos
Originaltitel
The Program
Produktionsland
Frankreich / Großbritannien
Produktionsdatum
2015
Kinostart
Do., 08. Oktober 2015
ZDF
Di., 07.08.
23:00 - 00:35


"The Program – Um jeden Preis" ist ein unterhaltsames und spannendes Drama über Lance Armstrong, der die Tour de France siebenmal gewann und seine Titel im Dopingsumpf verlor.

Die Tour de France ist der Traum, eine der härtesten Sportveranstaltungen der Welt zu gewinnen das Ziel. Lance Armstrong hat es erreicht. Siebenmal in Folge, von 1999 bis 2005. Das machte den US-Profi zum erfolgreichsten Radrennfahrer der Geschichte. Bis ihn seine Geschichte einholte. Eine Geschichte von systematischem Doping, von Lügen und Drohungen – und von der Selbstdemontage eines Denkmals. Eine Geschichte, die der britische Regisseur Stephen Frears erstmals in fiktionalisierter Form umsetzte.

Sein ansehnlicher Sportkrimi "The Program – Um jeden Preis" (2015), der von David Walshs Sachbuch "Seven Deadly Sins" faktisch untermauert ist, wird nun im ZDF wiederholt. Dabei zeichnet Hauptdarsteller Ben Foster den gefallenen Helden keineswegs als unmenschliches Monster – im Gegenteil. Auch wenn Lance Armstrong im Fortgang der Geschichte immer unausstehlicher wird, behält er doch seine menschlichen Züge.


Quelle: teleschau – der Mediendienst

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "The Program - Um jeden Preis" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "The Program - Um jeden Preis"

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Nelson Mandela (Idris Elba, 4. v. re.) und seine Mitstreiter werden zu lebenslangen Haftstrafen verurteilt und auf die Gefängnisinsel Robben Island gebracht.

TV-Tipps Mandela: Der lange Weg zur Freiheit

Spielfilm | 17.07.2018 | 22:45 - 01:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.8/505
Lesermeinung
ProSieben Spotlight

TV-Tipps Spotlight

Spielfilm | 29.07.2018 | 20:15 - 22:50 Uhr
Prisma-Redaktion
4.25/504
Lesermeinung
BR Cool sein ist alles: Der Teenager John Lennon (Aaron Taylor-Johnson) ahnt noch nicht, was für eine Karriere vor ihm liegt.

Nowhere Boy - Als John Lennon ein Junge war

Spielfilm | 02.08.2018 | 00:35 - 02:05 Uhr
Prisma-Redaktion
1.86/507
Lesermeinung
News
140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr

Die "High Potential"- Unternehmensberater (von links) Kretsch (Sascha A. Gerak), von Geseke (Vicky Krieps), Schopner (Volker Bruch) und Grandier (Stefan Konarske) werden in den Südtiroler Bergen vor harte Aufgaben gestellt.

Mit seinem Film "Outside The Box" wollte Regisseur Philip Koch die Absurditäten des sozialdarwinisti…  Mehr