Billy Massey und Chuck Jarvis waren in der Jugend die besten Freunde. Doch das Leben hat ihnen unterschiedliche berufliche Laufbahnen zu geschrieben: Während Billy Karriere als Bandit und Zugräuber gemacht hat, schlug such Chuck auf die Seite des Gesetzes und ist Sheriff in der kleinen Stadt Cumbres. Als Billy mal wieder einen Eisenbahnraub begeht, macht sich Chuck nur ungern auf die Verfolgung, denn Billy geriet erst auf die schiefe Bahn, als sich ihr gemeinsamer Schwarm, die schöne Kate, gegen ihn und für Chuck entschied ...

Die letzte Regiearbeit von George Seaton ("Airport", "36 Stunden"), der hier einen dramaturgisch geschickt inszenierten Western über zwei Jugendfreunde drehte, die das Leben dann doch wieder zusammenführt. "Die Geier warten schon" war die einzige gemeinsame Filmarbeit des überzeugenden Hauptdarsteller-Duos Rock Hudson und Dean Martin.

Foto: ZDF/Ernest Laszlo