Die RTL-Serien sind im Hochzeitfieber! Bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wird schon nächste Woche geheiratet, bei der Serie "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05, RTL) findet die große Hochzeit von Jenny Steinkamp (Kaja Schmidt-Tychsen) und Deniz Öztürk (Igor Dolgatschew) am Mittwoch, 15. August, statt. Gleichzeitig feiert die Serie ein großes Jubiläum: Es ist die 3000. Folge von "Alles was zählt". Zu diesem Anlass verraten die Schauspieler einiges über ihre privaten Beziehungen und sprechen Wünsche für das Serien-Paar aus.

Silvan-Pierre Leirich darf vor der Kamera den Vater der Braut spielen und vermutet, Jenny werde ihrem Namen alle Ehre machen "und Deniz tüchtig betrügen und dann geht's auseinander und ich freu mich drauf, denn dann wird es spannend". Julia Augustin, die als Vanessa Steinkamp zu sehen ist, betont lachend: "Und diesmal hält die Ehe auch – und wenn nicht, verprügele ich ein paar Autoren."

Mit viel Humor betrachten die Schauspieler scheinbar die Hochzeit, doch gleichzeitig plaudern sie auch aus dem Nähkästchen. Tatjana Clasing, die in der Serie Simone Steinkamp spielt, schwärmt beispielsweise über ihren Mann, Thomas. Die beiden haben erst 2017 geheiratet, sind aber schon 30 Jahre lang ein Paar. "Es gibt keinen Punkt, von dem man sagen kann, das war der romantischste Moment, denn wir haben wirklich sehr viel Romantik innerhalb unserer Beziehung." Anders dagegen Cheyenne Pahde, die momentan Single ist. Sie arbeite viel, erzählt sie, und fügt hinzu sie sei "happy, und das ist alles, was zählt".


Quelle: teleschau – der Mediendienst