Reality-TV-Hammer

Daniela Büchner und Ennesto Monte sind ein Paar

Zwei Jahre nach dem Tod von Jens Büchner hat dessen Witwe Daniela einen neuen Mann an ihrer Seite. Und der ist kein Unbekannter in der Reality-TV-Szene!

Schon seit längerem wabern Gerüchte durch die Boulevard-Schlagzeilen, Daniela Büchner sei wieder in festen Händen. Zuletzt befeuerte die 42-Jährige selbst die Spekulationen, als sie bestätigte, sich bereit für eine neue Liebe zu fühlen. Jetzt präsentierte der Reality-TV-Star ihren neuen Partner via Instagram – und der ist Fans einschlägiger Formate bestens bekannt. Es handelt sich um niemand Geringeren als Ennesto Monte ("Sommerhaus der Stars").

In ihrer Story schrieb Büchner: "Ich habe ja in letzter Zeit schon gesagt, dass ich gerade dabei bin, einen Mann näher kennenzulernen. Ein Mann, den ich bereits seit vielen Jahren zu meinem Freundeskreis zähle, mit dem ich aber seit einigen Monaten ganz andere Gefühle verbinde." Es sei "ein großer Schritt" für sie, wie die Fünffach-Mama betonte. Dass die neue Liebe schon jetzt bekannt wurde, sei so nicht geplant gewesen, wie Büchner einräumte: "Diese Gefühle füreinander wollten wir beiden eigentlich erst einmal für uns genießen."

Nachdem Bilder von Büchner mit ihrem neuen Partner Ennesto Monte jedoch bereits die Runde gemacht hatten, bestätigte sie die neue Liebe nun schon eher als geplant. Sie habe "diese kleinen Schritte erst einmal für sich gehen" wollen, erklärte Büchner. "Wir melden uns bei euch, sobald wir finden, dass die Zeit gekommen ist", versicherte die 42-Jährige abschließend gegenüber ihren Fans. Außerdem fügte sie ihrer Story ein Turtelbild mit Monte hinzu.


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
Das könnte Sie auch interessieren