Mit ihrer Musik verzaubert Helene Fischer die Menschen – jetzt wird sie selbst verzaubert: Für die neue Show "Farid – Magic unplugged" (Sky 1, ab Montag, 8. Januar, 20.15 Uhr) hat der bekannte Magier Farid die Sängerin ("Atemlos") kurz vor einer Liveshow getroffen – und mit einem Trick rund um ihr aktuelles CD-Cover sprachlos gemacht.

In der von Sky produzierten neuen Show trifft Farid auch auf Lukas Podolski. Der Fußballer soll lediglich mit der Kraft seiner Gedanken den Magier, der sich dafür die Augen verbunden hat, in einem Auto mit Tempo 100 durch einen Hindernisparcours leiten. Weitere Gäste der Show sind NBA-Spieler Dirk Nowitzki, Sängerin Yvonne Catterfeld, die Musiker Cro, Chima und Tim Bendzko sowie Ex-Nationalspieler Kevin Kurányi und der ehemalige Box-Weltmeister Arthur Abraham. Auch nicht-prominente Teilnehmer sind in der magischen Show am Start.

"Die Kunst der Magie als Bindeglied zwischen meinen prominenten Freunden und mir funktionierte hervorragend, weil ich über die Magie eine sehr persönliche Verbindung aufbauen konnte", berichtet Farid über seine Show. "Wir sind echt, authentisch, überraschend und haben es mit diesem Format geschafft, Magie in einem anderen Rahmen zu präsentieren."


Quelle: teleschau – der Mediendienst