Die ARD überbrückt mit einem neuen Mini-Programm die Wartezeit bis zur "Tagesschau": Jörg Pilawa präsentiert ab 29. April die neue Fünf-Minuten-Quizshow "Quizzen vor acht". Ausgestrahlt wird die neue Sendung jeweils montags bis donnerstags, um 19.45 Uhr, im Ersten.

Dabei stützt sich Moderator Jörg Pilawa auf ein besonderes Ereignis des jeweiligen Tages. Dieses Thema wird den Zuschauern mithilfe eines Einspielers erläutert und ihnen anschließend eine Frage dazu gestellt. Drei Antwortmöglichkeiten gibt es, eine davon ist richtig. Die Zuschauer können mit der "ARD Quiz App" mitspielen und damit eine der drei Antwortmöglichkeiten auswählen. Mit ein wenig Glück können sie an der Auslosung teilnehmen und am Ende 200 Euro gewinnen. Jörg Pilawa fungiert dabei nicht nur als Moderator, sondern seine Firma "Herr P GmbH" übernimmt auch die Produktion im Auftrag der WDR mediagroup.

Zunächst sind 25 Ausgaben der kurzen Quizshow geplant. "Wissen vor acht" legt dabei eine Pause ein und kehrt danach wieder wie gewohnt an seinen Sendeplatz um 19.45 Uhr zurück.


Quelle: teleschau – der Mediendienst