"Star Trek"-Star

William Shatner lässt sich scheiden

von teleschau

Mit 70 Jahren schritt Schauspieler William Shatner 2001 zum vierten Mal vor den Traualtar und gab Elizabeth Anderson Martin das Jawort – doch auch diese Ehe sollte nicht für die Ewigkeit bestimmt sein! Wie das US-Portal TMZ berichtet, hat der 88-Jährige nun die Scheidung von seiner Frau eingereicht.

Laut eines Insiders verhandele das Ex-Paar nur noch über ein paar finanzielle Details, insgesamt soll die Trennung aber ruhig verlaufen, da alles in einem Ehevertrag geregelt sei. Unterhalt müsse Shatner, dessen Vermögen auf etwa 100 Millionen US-Dollar (umgerechnet rund 90 Millionen Euro) geschätzt wird, seiner Ex demnach nicht zahlen. Durch seine Rolle als Captain Kirk bei "Star Trek" erlangte der Schauspieler weltweite Berühmtheit. Zuletzt war er vor allem für die Anwaltsserie "Boston Legal" bekannt.

Das Ehe-Aus kommt für viele überraschend, denn nach dem tragischen Tod von Shatners dritter Ehefrau Nerine Kidd, die 1999 im Swimmingpool des gemeinsamen Hauses ertrank, hatte er in Elizabeth neuen Halt gefunden. Zuvor war der Schauspieler mit Marcy Lafferty und Gloria Rand verheiratet, mit der er auch drei gemeinsame Töchter hat.


Quelle: teleschau – der Mediendienst
Das könnte Sie auch interessieren