Trash-TV trotz Corona: Auch 2020 strahlt RTL wieder eine neue Staffel der Reality-Sendung "Das Sommerhaus der Stars" aus. Hier finden Sie alle Infos zu den Paaren.

Peinlichkeiten, Zoff und lustig-geschmacklose Spiele: Die RTL-Sendung "Das Sommerhaus der Stars" stand in den vergangenen Jahren für TV-Unterhaltung ganz nach dem Geschmack von Liebhabern des Reality-TV-Genres. Zuletzt wurde das Format sogar mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. Wegen der Corona-Pandemie bangten Fans um die Produktion der sechsten Staffel. Doch sie durften aufatmen: Auch 2020 läuft "Das Sommerhaus der Stars" bei RTL.

Wer ist raus? Wer ist weiter?

Manche gehen freiwillig, andere werden von ihren Mitbewohnern rausgewählt: Auch im "Sommerhaus der Stars" muss regelmäßig ein Paar die Sendung verlassen. Wir haben den Überblick.
Folge 2: Georgina Fleur und Kubi Özdemir 

Eskaltionsstufe Rot, schon von Beginn an: It-Girl Georgina Fleur (30) und ihr Verlobter, der Unternehmer Kubi Özdemir (41) packen in der zweiten Folge freiwillig ihre Koffer. Zum Auftakt hatte es zwischen dem Paar und den anderen "Sommerhaus"-Bewohnern ordentlich gekracht. Der Streit gipfelte in einer Spuck-Attacke Kubis auf den Ex-"Bachelor" Andrej Mangold. Das geht zu weit, finden die Bewohner und bestehen auf dem Auszug des Problempaares. Georgina und Kubi wissen, dass sie im "Sommerhaus" nach dieser Aktion keine ruhige Minute mehr haben werden und räumen das Feld. Für die beíden rückten Eva Benetatou und ihr Verlobter Chris Stenz nach. Ja, die Eva, die in der "Bachelor"-Staffel mit Andrej Mangold auf Platz zwei hinter dessen aktueller Freundin Jenny Lange landete. Oh oh ...

Folge 4: Diana Herold und Michael Tomaschautzki

Zum ersten Mal wird ein Pärchen rausgewählt. Es trifft "Bullyparade"-Blondine Diana Herold und ihren Freund Michael Tomaschautzki. Die beiden standen bei den anderen ohnehin schon weit oben auf der Abschussliste, weil sie sich mit Eva und Chris gut verstehen. Wie können sie es wagen??? Als Michael dann auch noch bei einem Spiel Annemarie Eifelds Freund Tim Sandt k.o. schlägt – aus Versehen natürlich, denn er sieht wie die anderen männlichen Kandidaten in seinem Kostüm nichts – ist das Schicksal des Paares besiegelt. Diana, die ihren Freund angeleitet hatte, hätte besser aufpassen und Rücksicht nehmen müssen, so die einhellige Meinung im Haus. Ob es von RTL so eine gute Idee war, die blinden Jungs mit Knüppeln auszustatten, sei mal dahingestellt. In der Vorschau ist auch schon zu sehen, wer die Lücke im "Sommerhaus" füllt: Iris und Peter Klein!

Folge 5: Denise Kappés und Henning Merten

Das nächste Paar wirft freiwillig das Handtuch: Denise fühlt, dass sie sich durch das "Sommerhaus" in eine Richtung entwickelt, die ihr nicht gefällt. Sie gibt auf und Henning muss folgen. Die Hoffnungen der Gruppe, Eva und Chris rauszuwählen, werden nicht erfüllt: Die beiden sichern sich durch den Sieg in einem Spiel. Stattdessen richtet sich der Fokus auf die Neuen Iris und Peter Klein. Doch RTL lässt die "Sommerhaus"-Bewohner noch etwas zappeln. Am Sonntagabend muss kein weiteres Paar gehen.

Folge 6: Iris und Peter Klein

In einem weiteren Spiel haben die Paare die Chance, sich vor der Nominierung zu schützen. Annemarie Eifeld und ihr Freund Tim schaffen das durch einen Sieg beim Kreuzworträtsel. Für einen Rauswurf kommen nun nur noch Iris und Peter Klein, Caro und Andreas Robens sowie Martin Bolze und Michaela Scherer in Frage. Wenig überraschend trifft es die Nachzügler Iris und Peter, die es immerhin gewagt haben, nett zu Eva zu sein. Ein schwerer Schlag für die "Bachelor"-Zweitplatzierte und ihren Verlobten Chris. Doch dann erscheint hinter dem Gartentürchen ein Silberstreif am Horizont in Form von Diana Herold und ihrem Freund Michael. Die beiden feiern nach ihrer Rauswahl ein unerwartetes Comeback. Somit hat Eva wieder eine Verbündete.

Folge 7: Andrej Mangold und Jennifer Lange

Plottwist beim Spiel "Reinen Wein einschenken": Aus den letzten Staffeln wissen die Kandidaten zwar, dass das Paar, welches von den anderen den meisten Wein eingeschenkt bekommt, Nominierungsschutz erhält. Doch die "Bachelor"-Gang zeigt sich bei seiner Taktik inkonsequent, sodass am Ende doch Evas Glas als erstes überläuft. Hier kommt RTL ins Spiel: Eva und ihr Freund Chris schützen sich nicht nur vor einer Nominierung, sondern Eva - und das ist neu - darf nach dem Spiel auch unmittelbar entscheiden, welches andere Paar gehen muss. Natürlich schickt sie "Bachelor" Andrej Mangold und dessen Freundin Jennifer Lange nach Hause. Im "Sommerhaus" herrscht Fassungslosigkeit, beim Großteil der Zuschauer hingegen große Schadenfreude. 

Folge 8: Annemarie Eifeld und Tim Sandt

Bevor es zur Nominierung geht, stehen noch zwei weitere Spiele auf dem Programm, sodass sich noch zwei Paare schützen können. Am Ende sind nur noch Annemarie und Tim sowie Caro und Andreas Robens übrig. Die Robens, oder besser gesagt Andreas, sind mittlerweile zu Team Eva übergelaufen. Die ist zwar ein Biest, aber immerhin ehrlich, findet Andreas, der seine vielen Stimmen beim Stimmungsbarometer sehr persönlich genommen hat. Alles sieht nach einem 3:3-Unentschieden aus, doch Herr und Frau Hypnotiseur entscheiden sich etwas überraschend und leicht beeinflusst von Lisha gegen Annemarie und Tim. Für die frühere "DSDS"-Teilnehmerin und ihren Freund ist das "Sommerhaus" damit vorbei.

Wer sind die Teilnehmer und Paare?

Acht Paare, bei denen zumindest einer der zwei Partner ansatzweise prominent sein muss, stellen sich in diesem Jahr dem Kampf um den Sieg. Das Gewinner-Paar darf sich über 50.000 Euro freuen. Mit dabei sind diese Paare:

  • Die Reality-TV-Stars Andreas (53) und Caroline Robens (40) ("Goodbye Deutschland")
  • Der Reality-TV-Star Denise Kappés (29) und der Sänger Henning Merten (32)
  • Die Sängerin und DSDS-Drittplatzierte von 2009 Annemarie Eilfeld (29) und der selbstständige Marketingexperte Tim Sandt (29)
  • Das YouTube-Influencer-Paar Lisha (33) und Lou (31)
  • Der Reality-TV-Star Georgina Fleur (30) und der Unternehmer Kubi Özdemir (41)
  • Der Hypnotiseur Martin Bolze (62) und die Designerin Michaela Scherer (53)
  • Die "Bullyparade"-Schauspielerin Diana Herold (46) und der Betriebswirt Michael Tomaschautzki (48)
  • Das "Bachelor"-Paar Andrej Mangold (33) und Jennifer Lange (26)
  • Die "Bachelor"-Zweitplatzierte Eva Benetatou (28) und ihr Verlobter Chris (31)
  • Katzenberger-Mama Iris Klein (53) und ihr Mann Peter (53)

Bilder der Paare sehen Sie hier.

Was ändert sich durch Corona?

Wie RTL mitteilt, wurden alle Teilnehmer auf COVID-19 getestet und mussten vor den Dreharbeiten in eine 14-tägige Quarantäne. Gut möglich, dass der Lagerkoller diesmal besonders früh einsetzt. Zudem steht das "Sommerhaus der Stars" diesmal nicht in Portugal, sondern in NRW.

Wann wird das "Sommerhaus der Stars" gesendet?

2019 ging es im Juli los. In diesem Jahr liegt der Starttermin aber weiter hinten im Jahr. Aus dem "Sommerhaus" wird ein "Herbsthaus": Erst am 9. September strahlt RTL die erste der elf neuen Folgen aus. Auch bei den Sendezeiten ändert sich etwas: Das "Sommerhaus der Stars" verlässt teilweise seinen angestammten Sendeplatz mittwochs um 20.15, die Mehrheit der neuen Folgen wird sonntags um 20.15 Uhr ausgestrahlt. Im kostenpflichtigen Bereich von TVNOW stehen die Folgen jeweils vorab zur Verfügung. Das Finale wird übrigens erst am 1. November gesendet. Da ist ja schon fast Weihnachten ...

Die Sendetermine im Überblick:

  • Folge 1: Mittwoch, 09.09.2020, 20.15 Uhr
  • Folge 2: Mittwoch, 16.09.2020, 20.15 Uhr
  • Folge 3: Sonntag, 20.09.2020, 20.15 Uhr
  • Folge 4: Mittwoch, 23.09.2020, 20.15 Uhr
  • Folge 5: Sonntag, 27.09.2020, 20.15 Uhr
  • Folge 6: Mittwoch, 30.09.2020, 20.15 Uhr
  • Folge 7: Sonntag, 04.10.2020, 20.15 Uhr
  • Folge 8: Sonntag, 11.10.2020, 20.15 Uhr
  • Folge 9: Sonntag, 18.10.2020, 20.15 Uhr
  • Folge 10: Sonntag, 25.10.2020, 20.15 Uhr
  • Finale: Sonntag, 01.11.2020, 20.15 Uhr (inklusive "Das große Wiedersehen")

Wie sind die Regeln?

Die Paare leben zusammen in einem Haus, müssen sich die Betten und Zimmer untereinander aufteilen. In verschiedenen Spielen können sich die Paare vor einer Nominierung schützen. Nach einer bestimmten Anzahl von Folgen wird dann rausgewählt und Woche für Woche muss ein Paar gehen.

Wer sind die bisherigen Gewinner?

2019 holte sich das "Love Island"-Paar Elena Miras und Mike Heiter den Sieg. Elena zog ein halbes Jahr später auch noch ins "Dschungelcamp". 2018 gewann das "Bauer sucht Frau"-Ehepaar Uwe und Iris Abel. Der Sieg in Staffel zwei, die 2017 ausgestrahlt wurde, ging an Model Nico Schwanz und "Bachelor"-Kandidatin Saskia Atzerodt. Die Premierenstaffel 2016 gewannen Xenia Prinzessin von Sachsen und ihr Freund Rajab Hassan.


Quelle: areh