15.09.2020 Musikshow

"The Masked Singer": ProSieben gibt Starttermin und Jury bekannt

Zehn neue Stars in zehn bunten Kostümen: Im Oktober startet die dritte Staffel von "The Masked Singer" bei ProSieben. Und neu ist auch die Rate-Jury.

Wie ProSieben am Dienstag bekanntgab, geht es ab Dienstag, 20. Oktober, wieder los mit der großen Mischung aus Musik- und Rateshow. Sonja Zietlow und Bülent Ceylan, beide selbst schon als "Masked Singer" auf der Bühne unterwegs, bilden diesmal die Jury. Die Moderatorin, die eigentlich mehr mit RTL in Verbindung gebracht wird, und der Comedian tauschen ihre Kostüme gegen den Platz im Herbst-Rateteam von "The Masked Singer" und versuchen gemeinsam mit einem wöchentlich wechselnden Promi-Rate-Gast und allen Fans die Indizien zu entschlüsseln und den Stars unter den Masken auf die Spur zu kommen.

Ruth Moschner und Rea Garvey sind voerst nicht mehr dabei, aber es ist kein endgültiges Aus. Für die vierte Staffel, die im Frühjahr 2021 ausgestrahlt werden soll, sind die beiden wieder als Jury-Mitglieder eingeplant. "Bei einer so großen Show wie 'The Masked Singer' ist es uns wichtig, dass wir dem Zuschauer in einer vertrauten Show immer wieder einen frischen Impuls schenken", erklärte ProSieben-Senderchef Daniel Rosemann: "Mit Sonja Zietlow und Bülent Ceylan hat 'The Masked Singer' ein Rateteam, das sich perfekt in die Gefühlswelt der Stars unter den Masken hineinversetzen kann."

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

"Wie sagt man das so schön offiziell: Ich freue mich, das Rateteam dieser erfolgreichen Sendung verstärken zu dürfen und wieder zur #MaskedSinger-Familie zu gehören. In Wahrheit mach ich das natürlich nur, um Rea Garvey eins auszuwischen - weil dann dort jemand sitzt, der ein großes Herz für süße Kuscheltiere hat", sagte Sonja Zietlow. Sie hatte in der vergangenen Staffel das Kostüm des Hasen getragen, das bei Rea Garvey auf wenig Gegenliebe stieß.

Bülent Ceylan, in der ersten Staffel noch der Engel, sagte: "Für mich ist 'The Masked Singer' eine absolut außergewöhnliche Show, die mir persönlich neue Möglichkeiten geboten hat. Mittlerweile kenne ich beide Seiten und jede Rolle macht großen Spaß: Sowohl versteckt unter der Maske als auch das Tüfteln, Kombinieren und Rätseln im Rate-Team. Auf jeden Fall bin ich schon sehr gespannt, welche Stars im Herbst unter den Kostümen stecken - und werde ihnen gehörig auf den Zahn fühlen."


Quelle: areh
Das könnte Sie auch interessieren