15.09.2020 Comedy mit Ulmen und Yardim

Vierte "jerks."-Staffel kommt 2021 - neue Folge noch in diesem Jahr

Fremdschäm-Alarm! Aktuell wird die vierte Staffel der Comedy-Serie "jerks." gedreht. Eine neue Folge soll noch in diesem Jahr bei Joyn zu sehen sein.

"Es wird die beste Staffel von allen." So bescheiden kündigt Christian Ulmen, Hauptdarsteller, Regisseur und Produzent, die vierte Staffel von "jerks." an. Derzeit dreht er gemeinsam mit Fahri Yardim und weiteren Cast-Mitgliedern die zehn neuen Folgen. 2021 wird die vierte Staffel dann beim Streaming-Anbieter Joyn und später im Free-TV bei ProSieben zu sehen sein.

Doch für Fans, die nicht mehr so lange warten wollen, gibt es gute Nachrichten: Zusätzlich zu den zehn neuen regulären Folgen wird auch eine Spezialfolge gedreht, die noch 2020 bei Joyn verfügbar sein wird. 

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Christian Ulmen und Fahri Yardim stellen sich in den neuen Folgen wieder elementaren Fragen des Lebens: Wird der Sex mit einer Frau nach der Geburt eines Kindes jemals wie davor? Rechtfertig die verkorkste Kindheit eines Menschen seine Fehler in der Gegenwart? Sind unverhoffte neue Familienmitglieder per se ein Albtraum? Und kann eine alte Liebe tatsächlich wieder neu entfachen? Das Traumduo gerät dabei natürlich von einer sozialen Katastrophe in die nächste ...


Quelle: areh
Das könnte Sie auch interessieren