Neue Folgen im ZDF

"Der Alte": eine tote Influencerin in der Badewanne

von Hans Czerny

"Der Alte" Jan-Gregor Kremp und sein Team ermitteln in acht neuen Folgen des ZDF-Dauerbrenners. Zum Auftakt müssen sie den Tod eines Social-Media-Stars aufklären.

ZDF
Neue Folgen: Der Alte
Krimi • 02.04.2021 • 20:15 Uhr

"Der Alte" lebt! – Ab Karfreitag, 2. April, sendet das ZDF zur Primetime acht neue Folgen seines erstmals 1977 gesendeten Krimi-Klassikers mit Jan-Gregor Kremp als Kommissar Richard Voss in der Titelrolle. Wieder dabei sind unter anderem Stephanie Stumph und Ludwig Blochberger als Voss' Assistenten. In der 486. Folge, "Falsche Identität" (Regie: Herwig Fischer), geht es um die Tücken des Internets – eine junge Influencerin wird tot in der Badewanne aufgefunden.

Kommissar Voss und sein Team stoßen bei Recherchen in den sozialen Netzwerken auf allerlei Missgunst gegenüber der Toten, die nur wenig Freunde hatte. Als dann im Netz weitere Posts der Influencerin auftauchen, stellt sich die Frage, ob die Mordtat vielleicht der falschen Frau gegolten hatte.

Jan-Gregor Kremp ist der vierte Leiter des Münchner Mordkommissariats nach Siegfried Lowitz, Rolf Schimpf und Walter Kreye, nach dessen Krebserkrankung er 2012 das Amt übernahm. Mit 6,5 Millionen Zuschauern (18,4 Prozent) gingen die Quoten 2020 noch einmal in die Höhe. Im Cast gibt es in den neuen Folgen einen Wechsel: Ab Folge sechs wird der "IT-Spezialist" Thimo Meitner von Yan Balistoy abgelöst.

Neue Folgen: Der Alte – Fr. 02.04. – ZDF: 20.15 Uhr


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
Das könnte Sie auch interessieren