Betreutes Entrümpeln bei RTL

"Comeback oder weg?" Diese Promis und ihre Kids machen mit

von Rupert Sommer

Ist das praktisch oder kann das weg? In fünf neuen Folgen von "Comeback oder weg?" müssen die Kinder von Promis erraten, mit welchen Gegenständen aus vergangenen Jahrzehnten sie es zu tun haben.

RTL
Comeback oder weg?
Dokusoap • 02.04.2021 • 19:05 Uhr

Wer sich von den eigenen Kindern einmal die Mechanismen ihrer Social-Media-Auftritte oder auch nur die Schnellbedienung ihrer Smartphones erklären ließ, hat ein gutes Gespür dafür, wie schnell die Zeit vergeht. Vom Schock des rasenden Kultur- und Technikwandels handeln auch die neuen Folgen der RTL-Dokusoap-Reihe "Comeback oder weg?", die nun bereits in ihre fünfte Staffel geht.

In den Beiträgen stehen eigentlich längst vergessene Gegenstände, über den Gebrauchswert die jüngere Generation angestrengt rätseln muss, im Zentrum. Die Kinder von 13 prominenten Eltern müssen erraten, was denn das nur für merkwürdige Gegenstände waren, mit denen man sich in 70er-, 80er- und 90er-Jahren herumschlug.

"Nicht dein Ernst", ist dabei eine der häufigsten Ausrufe, die die Eltern verwirrter Kids zu hören bekommen, wenn sie ihnen längst verstaubt wirkende fragwürdige Beauty-Hilfsmittel, "steinzeitliche" Telefone oder nahezu "antike" Sportgeräte vor die Nase halten. Die Promi-Kinder müssen in kürzester Zeit Entscheidungen treffen: Haben die Dinge noch einen Wert? Oder sollten sie schleunigst entsorgt werden?

Beim Entwirren von Kabelsalat und beim Ausmisten mehr oder weniger geheimnisvoller Kartons sind diesmal unter anderem Verona Pooth und die Söhne Rocco (9) und San Diego (17), Anne-Sophie Briest mit ihrer Tochter Faye Montana (17), David Odonkor mit Tochter Adriana (12) sowie Angelo Kelly mit Tochter Helen Josephine (18) mit von der Parie. Neu zur Reihe stoßen mutige Entrümpler wie die Unternehmerin Judith Williams, die mit ihrem Mann und beiden Töchtern (14 und 11) altes Zeug erraten wird. Außerdem ziehen Profis mit – etwa der RTL-Trödler und Moderator Sükrü Pehlivan mit Sofia (12) und Noah (17).

Ebenfalls freuen darf man sich auf ein Wiedersehen mit dem Versicherungsdetektiv Patrick Hufen samt Sohn Luis (14), der Soap-Darstellerin Tanja Szewczenko mit ihrer Tochter Jona (9), der Schauspieler André Dietz mit Sohn Lio (8) und dem Ehepaar Eisenstein mit den Zwillingen Ava-Madita und Bennett (12). Last but not least wirken sowohl Hardy Krüger jr. mit seinen Söhnen Tamino (12) und Theo (17) als auch Tina Ruland mit Sohn Jahvis (16) mit.

Comeback oder weg? – Fr. 02.04. – RTL: 19.05 Uhr


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
Das könnte Sie auch interessieren