Paul Hogan

Paul Hogan in seiner Paraderolle als "Crocodile Dundee" Vergrößern
Paul Hogan in seiner Paraderolle als "Crocodile Dundee"
Paul Hogan
Geboren: 08.10.1939 in Lightning Ridge, New South Wales, Australien
Sternzeichen: Waage

Paul Hogan gab sein Spielfilmdebüt in "Crocodile Dundee" (1986), für den er den Golden Globe Award als bester Schauspieler und eine Nominierung für den British Academy Award erhielt. Zusammen mit den Co-Autoren Ken Shadie und John Cornell wurde er von der Academy of Motion Pictures Arts and Sciences für den Oscar für das beste Original-Drehbuch nominiert. Es folgte der enorme Erfolg von "Crocodile Dundee 2" (1988). Beide Filme zusammen spielten über eine Milliarde Dollar ein.

"Hoges" (wie er zuhause genannt wird) präsentierte dem australischen Publikum zum ersten Mal seine Talente, als er eine TV-Show schrieb und sich als steptanzender Messerwerfer aus dem Hinterland für TV-Auftritte anbot. Ein Showproduzent lud ihn ein, um auf seine Kosten seine Späße zu landen. Hogan drehte den Spieß aber um und brillierte mit einer lustigen Satire, in der er die Show, in der er auftrat, durch den Kakao zog.

Sein Auftritt wurde landesweit zum Tagesgespräch und führte zu zahlreichen weiteren Auftritten in TV-Shows, die ihn zu einer der führenden Fernsehpersönlichkeiten Australiens avancieren ließ. Das war lange bevor er als komischer Unterbrecher in der TV-Nachtsendung "A Current Affair" auftrat, in der er seinen Witz und seine Weisheit bei einer Vielzahl von Themen einbringen konnte.

Seine aufwändige Sendung "Die Paul Hogan Show" feierte 1977 auf Australiens Nine Network Premiere und katapultierte sich an die Spitze der Einschaltquoten. Die Sendungen mit Hogans Specials, die 1983 in England entstanden, wurden zu Klassikern mit einem weltweiten Vertrieb. In den USA wurde Hogan beim Publikum zuerst durch TV-Werbespots für den australischen Fremdenverkehrsverband bekannt, in denen er die Amerikaner dazu aufforderte, "G'day" und "Come Down Under" zu sagen. Diese Werbespots sind die erfolgreichste Touristikwerbung, die je in den USA ausgestrahlt wurde. Als Resultat dieser Werbekampagne wurde Australien raketenhaft an die Spitze der Übersee-Reiseziele in Kalifornien katapultiert.

Bevor "Crocodile Dundee" herausgebracht wurde, spielte Hogan eine dramatische Rolle in der von Kritikern gefeierten Serie "Anzacs", wurde mit dem australischen Emmy Award ausgezeichnet und erhielt den Titel "Australier des Jahres". Hogan schrieb die Filmkomödie "Beinahe ein Engel" (1990), bei der er auch mitspielte, koproduzierte und die bei Paramount Pictures herauskam. Anschließend schrieb, produzierte und übernahm er die Hauptrolle in der Western-Komödie "Lightning Jack" (1994), spielte eine Rolle in dem Remake "Flipper" (1996) und in dem Melodram "Der lange Weg der Hoffnung" (1998).

Australiens beliebteste Persönlichkeit arbeitete früher als Monteur, hoch oben auf der Harbour Bridge in Sydney, bevor er zum gefeiertsten Fernsehstar seines Landes wurde. Hogan war zweimal mit Ehefrau Noelene verheiratet, mit der er fünf Kinder hat. 1990 heiratete er die Schauspiel-Kollegin Linda Kozlowski, die auch seine Partnerin in den "Crocodile Dundee"-Streifen war.


Alle Filme mit Paul Hogan
TV-Programm
ARD
Deutschlandbilder
Natur+Reisen | 04:30 - 04:48 Uhr
ZDF
planet e.
Report | 04:30 - 05:00 Uhr
RTL
Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!
Unterhaltung | 04:25 - 06:00 Uhr
ProSieben
Eine schrecklich nette Familie
Serie | 04:30 - 04:50 Uhr
SAT.1
Auf Streife - Die Spezialisten
Report | 04:25 - 05:10 Uhr
KabelEins
Achtung Kontrolle! Wir kümmern uns drum
Report | 04:10 - 05:10 Uhr
RTL II
The Da Vinci Code - Sakrileg
Spielfilm | 03:20 - 06:10 Uhr
RTLplus
Das Strafgericht
Report | 03:35 - 04:35 Uhr
arte
Stätten des Glaubens
Report | 04:20 - 04:45 Uhr
WDR
Zimmer frei!
Unterhaltung | 03:50 - 04:50 Uhr
NDR
Tietjen und Bommes
Talk | 02:30 - 04:35 Uhr
MDR
MDR SACHSENSPIEGEL
Report | 04:20 - 04:50 Uhr
SWR
BlöZinger in kabarett.com
Unterhaltung | 04:10 - 04:55 Uhr
BR
Schwaben & Altbayern
Report | 04:15 - 05:00 Uhr
Sport1
Teleshopping Nacht
Report | 04:25 - 04:35 Uhr
Eurosport
Tennis
Sport | 03:00 - 05:00 Uhr
DMAX
Bear Grylls: Escape from Hell
Report | 03:45 - 04:40 Uhr
ARD
TV-TippsDie größten Flüsse der Erde
Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
ZDF
ZDF SPORTextra
Sport | 20:15 - 22:15 Uhr
RTL
TV-TippsUndercover Boss
Report | 20:15 - 22:15 Uhr
VOX
6 Mütter
Serie | 20:15 - 22:15 Uhr
ProSieben
The Big Bang Theory
Serie | 20:15 - 20:45 Uhr
SAT.1
Der Bulle und das Biest
Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
KabelEins
Matrix Revolutions
Spielfilm | 20:15 - 22:50 Uhr
arte
Ein Abend mit Eric Rohmer
Report | 20:15 - 22:05 Uhr
WDR
Feuer & Flamme
Report | 20:15 - 21:00 Uhr
3sat
Wasserwelten
Natur+Reisen | 20:15 - 20:55 Uhr
NDR
Markt
Report | 20:15 - 21:00 Uhr
MDR
Schwester Agnes
TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
HR
3 Zimmer, Küche, Date
Unterhaltung | 20:15 - 21:00 Uhr
SWR
rundum gesund
Gesundheit | 20:15 - 21:00 Uhr
BR
Heimat der Rekorde
Report | 20:15 - 21:00 Uhr
Sport1
Container Wars
Serie | 20:15 - 20:45 Uhr
Eurosport
Skispringen
Sport | 21:00 - 22:30 Uhr
DMAX
Diesel Brothers
Report | 20:15 - 21:15 Uhr
ARD
TV-TippsDie größten Flüsse der Erde
Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
ARD
TV-TippsDas Märchen von der Inklusion
Report | 22:45 - 23:30 Uhr
ARD
TV-TippsTaking Woodstock - Der Beginn einer Legende
Spielfilm | 23:35 - 01:28 Uhr
ZDF
TV-TippsDas Bourne Vermächtnis
Spielfilm | 22:15 - 00:15 Uhr
RTL
TV-TippsUndercover Boss
Report | 20:15 - 22:15 Uhr