Moderatorin Sonja Zietlow.
Fotoquelle: picture alliance / dpa | Georg Wendt

Sonja Zietlow

Lesermeinung
Geboren
13.05.1968 in Bonn
Alter
54 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Sonja Zietlow ist eine deutsche Moderatorin und Fernsehproduzentin, die bereits viele verschiedene Sendungen präsentiert hat. Aktuell ist sie vor allem bekannt für die Moderation des sogenannten Dschungelcamps bei RTL – der Show "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!".

Wo wurde Sonja Zietlow geboren?

Sonja Zietlow wurde am 13. Mai 1968 in Bonn geboren.

Wie ist Sonja Zietlow aufgewachsen?

Die spätere Moderatorin lebte zunächst in Bonn, dann verbrachte sie Kindheit und Jugend in Bergisch Gladbach. Sonja Zietlow hat eine Schwester und zwei Halbbrüder. Ihre Schullaufbahn beendete sie 1987 mit dem Abitur.

Wie ist die Karriere von Sonja Zietlow verlaufen?

Nach der Schulzeit war noch nicht absehbar, dass Sonja Zietlow eine erfolgreiche Fernsehkarriere haben würde. Zwar bewies sie schon in ihrem Job als Animateurin in verschiedenen Ländern, dass sie Menschen gut unterhalten kann und arbeitete auch als Model. Doch zunächst entschied sich Zietlow für die Fliegerei. 1989 begann sie an der Verkehrsfliegerschule Bremen der Lufthansa die Pilotenlaufbahn – damals als eine von wenigen Frauen. Sie erwarb die Verkehrspilotenlizenz und flog als Erste Offizierin für die Lufthansa eine Boeing 737.

Für das Fernsehen entdeckt wurde Sonja Zietlow, als sie an der Sat.1-Show "Herz ist Trumpf", die von 1992 bis 1993 zu sehen war, als Kandidatin teilnahm. Sie wusste mit ihrer lustigen und schlagfertigen Art zu überzeugen und wurde so von den Produzenten als Moderatorin entdeckt. Um die sich bietende Chance zu nutzen, nahm Zietlow Urlaub bei der Lufthansa. Der Karrierewechsel gelang und seither ist sie von den Fernsehbildschirmen nicht mehr wegzudenken.

Sonja Zietlow bewies ihre Qualitäten schon in vielen Formaten. Sie war zunächst im Kinderprogramm tätig und moderierte "Bim Bam Bino" (Kabel 1), später dann die Gameshow "Hugo" (Kabel 1) und "Hotzspotz" (RTL 2), eine Sendung in der lustige Werbeclips vorgestellt wurden.

Ab 1997 bis Anfang 2001 war Zietlow dann Gastgeberin der nach ihr benannten Daily-Talkshow "Sonja" bei Sat.1.

2001 erfolgte dann ein Wechsel Richtung RTL. In dieser Sendergruppe präsentiert Sonja Zietlow bis heute die meisten ihrer Sendungen. Sie moderierte zahlreiche Formate, laut ihrem Portfolio unter anderem diese:

  • Der schwächste fliegt (RTL) 
  • Deutschlands klügste... (RTL) 
  • Fear Factor (RTL) 
  • Starduell (RTL)  
  • Hells kitchen (RTL) 
  • Sonja wird eingezogen (RTL) 
  • Entern oder Kentern 
  • Ab durch die Wand (RTL) 
  • Welt der Wunder (RTL2) 
  • Test the nation (RTL2) (Der große deutsche Führerscheintest, IQ-Test, Liebes-Test und weitere)
  • Sing, wenn du kannst (RTL2) 
  • Big Brother (RTL2) 
  • Guinness World Records (RTL2) 
  • Sitz! Platz! Aus! – Die große Hundeshow (RTL2) 
  • Sonjas Welt der Tiere (RTL2) 
  • 20 Jahre RTL2 Geburtstagsshow (RTL2) 
  • Alle auf den Kleinen (RTL) 
  • Unschlagbar (RTL) 
  • Die 10...“ Rankingshow (RTL) 
  • Die 25...“ Rankingshow (RTL) 
  • Wollen wir wetten – Bülent vs. Chris (RTL) 
  • Stars im Spiegel (RTL) 
  • Wild im Wald (RTL2) 
  • Die große Neujahrsansprache (RTL) 
  • The Masked Singer (Pro7) 
  • Mein Hund fürs Leben (ZDF) 

Die Sendung, durch die Sonja Zietlow die meisten Zuschauer kennen, ist aber sicher die Dschungelshow "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!", die sie seit 2004 regelmäßig moderiert. Zunächst war Dirk Bach ihr Co-Moderator, seit dessen Tod steht Daniel Hartwich an ihrer Seite im australischen Dschungel. Rund um das Dschungelcamp gibt es eine Reihe weiterer Sendungen und Sonderformate (teilweise bedingt durch die Corona-Pandemie), die Zietlow moderiert.

Neben ihrer Tätigkeit als Moderatorin ist Sonja Zietlow auch gern gesehener Gast und Teilnehmerin in anderen Formaten, etwa bei "Wer wird Millionär", "Genial daneben", "Frag doch mal die Maus", "Schlag den Star", als Hase (Staffel 2) und Mitglied im Rateteam (Staffel 3) bei "The Masked Singer" oder bei "Denn sie wissen nicht, was passiert". 

Welche Sendungen moderiert Sonja Zietlow?

Die Moderatorin Sonja Zietlow präsentiert gemeinsam mit Daniel Hartwich das Dschungelcamp "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!". Neben der Dschungelshow ist sie immer wieder als Gast bei anderen Shows zu sehen und moderiert auch weitere Sendungen.

Wie hoch ist der IQ von Sonja Zietlow?

Sonja Zietlow wird ein IQ von 132 nachgesagt, demnach ist sie hochbegabt.

Mit wem ist Sonja Zietlow in einer Beziehung?

Sonja Zietlow war in erster Ehe mit André Hegger verheiratet, doch das Glück war nicht von Dauer. Die Ehe wurde 2000 geschieden. Bei Dreharbeiten lernte sie ihren heutigen Mann Jens Oliver Haas kennen, den sie 2002 heiratete. Er ist Fernsehautor und schreibt viele ihrer Moderationstexte. Jens Oliver Haas und Sonja Zietlow leben in der Nähe von München.

Hat Sonja Zietlow Kinder?

Sonja Zietlow hat keine Kinder – zumindest ist nichts darüber bekannt. Sie ist sehr tierlieb und begeisterte Hundehalterin, zudem auch Gründerin und Schirmherrin des Vereins Beschützerinstinkte, der sich für Hunde in Not und die tiergestützte Therapie für Kinder einsetzt. Außerdem ist sie Westernreiterin und sehr gute Amateurgolferin.   

BELIEBTE STARS

Outete sich als Lesbe: Anne Heche.
Anne Heche
Lesermeinung
Emilia Clarke als Daenerys Targaryen in der Hit-Serie "Game of Thrones" (u.a. bei Sky zu sehen).
Emilia Clarke
Lesermeinung
Beeindruckt mit natürlichem Spiel: Julia Brendler
Julia Brendler
Lesermeinung
Ein rothaariger Fuchs: David Caruso
David Caruso
Lesermeinung
Mickey Rourke, der James Dean für Anspruchslose.
Mickey Rourke
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Oscar-Preisträger Eddie Redmayne.
Eddie Redmayne
Lesermeinung
Alter Hase im Showgeschäft: Toby Jones.
Toby Jones
Lesermeinung
Tanzte sich als "Billy Elliot" in die Herzen der Zuschauer: Jamie Bell
Jamie Bell
Lesermeinung
Liza Minnelli - die "Cabaret"-Ikone im Starporträt.
Liza Minnelli
Lesermeinung
Wie lange brauchst du denn, um den Wein zu öffnen? Philipp Moog und Claudia Messner
Philipp Moog
Lesermeinung
Erlangte als Objekt der Begierde in "Titanic" Weltruhm: Kate Winslet.
Kate Winslet
Lesermeinung
Aus dem Slum zum Hollywood-Star: Harvey Keitel.
Harvey Keitel
Lesermeinung
Schauspielerin Jane Fonda.
Jane Fonda
Lesermeinung
Carrie Fisher: Aus Prinzessin Leia wurde eine gefragte Drehbuchautorin.
Carrie Fisher
Lesermeinung

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Gibt den Ganoven par excellence: Terrence Howard.
Terrence Howard
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Meryl Streep ist die Königin der Oscar-Nominierungen.
Meryl Streep
Lesermeinung
Schauspieler Chris Evans.
Chris Evans
Lesermeinung
Schauspielerin Gaby Dohm beim Deutschen Schauspielpreis 2021.
Gaby Dohm
Lesermeinung
Der schwedische Schauspieler Dolph Lundgren.
Dolph Lundgren
Lesermeinung
Julia Beautx bei einer Filmpremiere.
Julia Beautx
Lesermeinung
Schauspieler Milan Peschel bei der Premiere zu "Beckenrand Sheriff".
Milan Peschel
Lesermeinung
Nina Gummich: das Leben und die Karriere der Schauspielerin im Porträt.
Nina Gummich
Lesermeinung
Auf allen Bühnen zu Hause: Lainie Kazan
Lainie Kazan
Lesermeinung
Schauspielerin Julia Jäger.
Julia Jäger
Lesermeinung
Schauspieler Franz Rogowski zu Gast bei Pegah Ferydoni im "Berlinale-Studio" am Tag der Eröffnung  der 68. Internationalen Filmfestspiele Berlin 2018.
Franz Rogowski
Lesermeinung
Schauspielerin Paula Schramm.
Paula Schramm
Lesermeinung
Wurde als "Punisher" bekannt: Thomas Jane.
Thomas Jane
Lesermeinung
Jason Bateman im Porträt - seine Serien, seine Filme und sein Leben.
Jason Bateman
Lesermeinung
Multitalent aus Frankreich: Richard Berry
Richard Berry
Lesermeinung