4 Blocks

  • Toni (Kida Ramadan, links) und Abbas (Veysel Gelin) schauen sich auf dem Markt um. Allerdings nicht nach Gemüse. Die Eigenproduktion von TNT Serie, "4 Blocks", räumte zahlreiche Preise ab. Vergrößern
    Toni (Kida Ramadan, links) und Abbas (Veysel Gelin) schauen sich auf dem Markt um. Allerdings nicht nach Gemüse. Die Eigenproduktion von TNT Serie, "4 Blocks", räumte zahlreiche Preise ab.
    Fotoquelle: ProSieben / 2017 Turner Broadcasting System Europe Limited & Wiedemann & Berg Television GmbH & Co.
  • Toni (Kida Ramadan, links) muss aufpassen, dass sein Bruder Abbas (Veysel) nicht die Macht übernimmt. Vergrößern
    Toni (Kida Ramadan, links) muss aufpassen, dass sein Bruder Abbas (Veysel) nicht die Macht übernimmt.
    Fotoquelle: ProSieben / 2017 Turner Broadcasting System Europe Limited & Wiedemann & Berg Television GmbH & Co.
  • Gefragter Jungstar: Der Berliner Frederick Lau hat eine der Hauptrollen in "4 Blocks" übernommen. Vergrößern
    Gefragter Jungstar: Der Berliner Frederick Lau hat eine der Hauptrollen in "4 Blocks" übernommen.
    Fotoquelle: ProSieben / 2017 Turner Broadcasting System Europe Limited & Wiedemann & Berg Television GmbH & Co.
  • Das Dreiergespann aus "4 Blocks": Toni (Kida Ramadan, links), Vince (Frederick Lau, Mitte) und Abbas (Veysel) machen die Straßen von Neukölln unsicher. Vergrößern
    Das Dreiergespann aus "4 Blocks": Toni (Kida Ramadan, links), Vince (Frederick Lau, Mitte) und Abbas (Veysel) machen die Straßen von Neukölln unsicher.
    Fotoquelle: ProSieben / 2017 Turner Broadcasting System Europe Limited & Wiedemann & Berg Television GmbH & Co.
  • Drama, Gewalt, Sex und Testosteron in den Straßen von Berlin-Neukölln: ProSieben zeigt nun die erste Staffel des Gangster-Epos "4 Blocks" mit Frederick Lau (links) und Kida Khodr Ramadan. Vergrößern
    Drama, Gewalt, Sex und Testosteron in den Straßen von Berlin-Neukölln: ProSieben zeigt nun die erste Staffel des Gangster-Epos "4 Blocks" mit Frederick Lau (links) und Kida Khodr Ramadan.
    Fotoquelle: ProSieben / 2017 Turner Broadcasting System Europe Limited & Wiedemann & Berg Television GmbH & Co.
Serie, Dramaserie
ProSieben krallt sich das deutsche Mafia-Epos
Von Jasmin Herzog

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2017
Altersfreigabe
16+
ProSieben
Fr., 31.07.
23:00 - 00:05
Folge 1, Brüder


TNTs Mini-Serie "4 Blocks" blickte 2017 tief in die ambivalente Welt arabischer Mafia-Clans in Berlin-Neukölln – und mauserte sich zu einer der erfolgreichsten deutschen Serien. Nun zeigt ProSieben das Gangster-Epos spätabends.

Mit der Eigenproduktion "4 Blocks" schuf der Spartenkanal TNT Serie 2017 einen wahren Abräumer: Das Gangster-Epos heimste zahlreiche nationale und internationale Preise ein, darunter der Deutsche Fernsehpreis, die Goldene Kamera und der Grimme-Preis. Kaum eine deutsche Serie war in den letzten Jahren in dieser Hinsicht erfolgreicher, so manchem Kritiker galt der hochgelobte Erfolgs-Hit schon als ein deutsches "Sopranos". Nach der Free-TV-Premiere bei ZDFneo zeigt jetzt ProSieben das knallharte Crime-Format von Regisseur Marvin Kren freitags in Doppelfolgen.

"4 Blocks" erzählt vom Leben und Alltag eines arabischen Clans in Berlin-Neukölln, der mit mafiösen Geschäften und kriminellen Machenschaften um die Vorherrschaft im Kiez kämpft. Einseitig ist das keineswegs: Denn Familienoberhaupt Ali (Kida Khodr Ramadan) und seine Frau Kalila (Maryam Zaree) wollen eigentlich aus dem kriminellen Sumpf aussteigen. Wäre da nicht sein Schwager Latif (Rapper Massiv), der bei einer Razzia festgenommen wird und um den sich gekümmert werden muss. Und wäre da nicht sein bedrohlicher Bruder Abbas (Veysel Gelin), der die Führung des Clans am liebsten übernehmen würde. Nur einer macht Hoffnung: Der alte Familienfreund Vince (Frederick Lau), der nach Neukölln zurückkehrt.

Im November 2019 endete "4 Blocks" mit der dritten Staffel. Die Regie übernahm nicht mehr Marvin Kren, sondern Özgür Yildirim, der gemeinsam mit Oliver Hirschbiegel bereits die zweite Staffel inszeniert hatte.

4 Blocks – Fr. 31.07. – ProSieben: 23.00 Uhr


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "4 Blocks" finden Sie hier

Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

One Mord im Golf-Club: Im Caddyraum beichtet Ritter (Thomas Huber, r.) Sophie Haas (Caroline Peters, l.) seinen heimlichen Golfunterricht.

Mord mit Aussicht (22/39) - Tod am 18. Loch

Serie | 16.08.2020 | 11:05 - 11:55 Uhr
3.9/5030
Lesermeinung
Sat.1 Gold Quincy

Quincy - Die letzte Sekunde

Serie | 16.08.2020 | 11:05 - 11:55 Uhr
/500
Lesermeinung
Comedy Central Friends

Friends - Getrennt von Bett und Daumen

Serie | 16.08.2020 | 11:56 - 12:22 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
"Kater" ist ein schmerzlicher Film mit Lukas Turtur (links) und Philipp Hochmair in den Hauptrollen. 3sat zeigt nun die Free-TV-Premiere.

Zwei Männer und ein Kater: Der schwer zu ertragende Film von Klaus Händl erzählt von einer Liebe, vo…  Mehr

Johann Gottfried Tulla (Steffen Schroeder, Mitte) vermisst Baden, um eine Generalkarte zu erstellen.

Johann Gottfried Tulla schuf mit dem Aus- und Umbau des Oberrheins neues Ackerland und sorgte dafür,…  Mehr

Roland Kaiser singt nicht nur, er moderiert auch die Drei-Stunden-Show.

Zum ersten Mal bekommt Roland Kaiser eine eigene Samstagabendshow in der ARD. Für die Musiksendung h…  Mehr

Kommissarin Winnie Heller (Lisa Wagner) trägt im Job viel Seelenmüll mit sich herum.

Die bei einem Einsatz verletzte Kommissarin Winnie Heller ist kaum aus der Reha raus, als sie schon …  Mehr

Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr