Doris Dörrie: Raus in die Welt und schauen!

Report, Porträt
Die "Männer"-Frau
Von Wilfried Geldner

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
BR
Di., 14.11.
22:30 - 23:15


Doris Dörrie ist eine der vielseitigsten künstlerischen Persönlichkeiten in diesem Land: Film- und Opernregisseurin, Schriftstellerin, Filmprofessorin, und nun auch noch Kuratorin beim Münchner Literaturfest. Der BR sendet aus diesem Anlass ein Porträt.

Es war die Sensation auf den Internationalen Hofer Filmtagen: Mit ihrem zweiten Spielfilm, der Komödie "Männer" (1985), feierte Doris Dörrie einen derart großen Kinoerfolg, dass der "Spiegel" ihr den Titel "Die Männer-Frau. Deutschlands erfolgreichste Regisseurin" widmete. Seitdem hat Doris Dörrie mehr als 20 weitere Spiel- und Dokumentarfilme gedreht, zwei Dutzend Romane geschrieben, Opern inszeniert ("Rigoletto" auf dem Planet der Affen) und – seit 1997 – als Professorin für "Dramaturgie und Stoffentwicklung" viele Generationen von Studenten an der Münchener Filmhochschule HFF unterrichtet. Und weil sie nun auch noch Kuratorin des forum:autoren auf dem Münchner Literaturfest (15.11. bis 03.12.) ist, widmet ihr der BR ein Porträt, das ihre Fähigkeit zeigen soll, wie die 62-Jährige als Künstlerin aus kleinen Dingen große Geschichten macht.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte ""Sammy tanzt wie auf Luft"", sagt Whoopi Goldberg über Sammy Davis Jr.

Die vielen Leben des Sammy Davis Jr.

Report | 24.06.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Ava Gardner, 1944

Ava Gardner, die Flamenco-Diva Hollywoods

Report | 25.06.2018 | 22:15 - 23:10 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Sebastian Koch definiert sich rigoros über die Auswahl seiner Rollen. Er geht den schweren Weg und ist damit international gefragt wie nie, spielt neben Tom Hanks, Bruce Willis - Catherine Deneuve.

Sebastian Koch - Einer von hier

Report | 01.07.2018 | 10:00 - 10:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Riesenmonster Godzilla feiert in Gareth Edwards' US-Adaption seinen zweiten Hollywood-Einsatz.

Gareth Edwards' "Godzilla" ist etwas zu düster geraten. Ein bisschen mehr Lockerheit hätten dem fast…  Mehr

Die Polizisten Franzi (Nina Proll) und Michael (Karl Fischer) ziehen einen Skalp aus einem Baggersee. Der Beginn eines schwierigen Puzzles.

Im niederösterreichischen Industrieviertel nahe Wiener Neustadt werden die verstreuten Leichenteile …  Mehr

Amy (Amy Schumer) geht lieber keine Verpflichtungen Männern gegenüber ein. Dumm nur, dass sie Aaron (Bill Hader) kennenlernt, der ihre Welt erst mal auf den Kopf stellt.

RTL zeigt die Komödie "Dating Queen" als Free-TV-Premiere. Zu lachen gibt es darin allerdings ziemli…  Mehr

Mehr als eine Million Kehlstreifpinguine leben auf der entlegenen Zavodovski Island im großen Südpolarmeer. Es ist die größte Pinguinkolonie der Welt.

"Terra X: Eine Erde – viele Welten" zeigt die Erde in all ihrer Schönheit.  Mehr

Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr