Ein Fall für Lesch und Steffens

  • Die beiden "Terra X"-Moderatoren Harald Lesch (links) und Dirk Steffens haben sich für eine neue TV-Doku mit Verschwörungstheorien beschäftigt. Vergrößern
    Die beiden "Terra X"-Moderatoren Harald Lesch (links) und Dirk Steffens haben sich für eine neue TV-Doku mit Verschwörungstheorien beschäftigt.
    Fotoquelle: ZDF/Martin Christ
  • Die Corona-Pandemie fordert unzählige Verschwörungstheorien zutage. Welche Auswirkungen das auf die Demokratie hat, wollen Dirk Steffens (links) und Harald Lesch herausfinden. Vergrößern
    Die Corona-Pandemie fordert unzählige Verschwörungstheorien zutage. Welche Auswirkungen das auf die Demokratie hat, wollen Dirk Steffens (links) und Harald Lesch herausfinden.
    Fotoquelle: ZDF/Martin Christ
Info, Wissen
Wenn krude Thesen die Demokratie gefährden
Von Julian Weinberger

Infos
Originaltitel
Terra X
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
ZDF
So., 18.10.
19:30 - 20:15


Verschwörungsfantasien haben Konjunktur. Bei der Vielzahl an kruden Thesen fällt es immer schwerer, Wahrheit und Lüge zu unterscheiden. – "Ein Fall für Lesch und Steffens"!

Die sozialen Medien als florierender Marktplatz abstruser Gedankenkonstrukte, ein US-Präsident, der seinen Wahlkampf mit alternativen Fakten führt, und Corona-Leugner, die in Berlin nebst Hippies, Rechtsradikalen und "Lügenpresser"-Rufern gegen die Corona-Maßnahmen demonstrieren: Wahrheit und Lüge voneinander zu trennen, war wohl lange nicht so schwierig wie aktuell. Das liegt auch an Verschwörungstheorien, die sich dank Internet in kurzer Zeit um den ganzen Erdball verbreiten und auch hierzulande immer mehr Anhänger zu finden scheinen. Wie und warum solche Thesen entstehen, wer daran glaubt und warum sie gefährlich sind, erkunden die "Terra X"-Moderatoren Dirk Steffens und Harald Lesch in "Ein Fall für Lesch und Steffens: Streiten für die Wahrheit".

"Die einzelnen Verschwörungstheorien mögen uns abseitig und manchmal lustig, dabei meistens harmlos vorkommen. Aber in der Summe sind sie eine ernsthafte Bedrohung", erklärt Dirk Steffens. Besonders in Krisenzeiten würden sich Menschen zu solchen Fantasien hingezogen fühlen, wie er erklärt: "Immer wenn sich Gesellschaften ungewohnten und großen Herausforderungen gegenübersehen, dann sucht man nach simplen Erklärungen." Das Coronavirus sei das perfekte Beispiel.

In ihrer 45-minütigen Dokumentation berichten Lesch und Steffens von Tempelrittern, "Chemtrailern" und Klimaleugnern. Außerdem fragen sie nach den Auswirkungen auf die Gesellschaft und gehen teilweise weit zurück in die Geschichte. Der Klimawandel etwa wurde von der Öl-Lobby bereits vor Jahrzehnten derart verteufelt, dass sich diese Vorstellung bei manchen Menschen bis heute als Wahrheit ins Gedächtnis eingebrannt hat.

Ein Fall für Lesch und Steffens: Streiten für die Wahrheit – So. 18.10. – ZDF: 19.30 Uhr


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH

Thema:

Heute: Ein Fall für Lesch und Steffens: Streiten für die Wahrheit


Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Terra X" finden Sie hier

Shopping Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Phoenix Vermeintliches Vampirskelett im Archäologischen Museum in Sozopol, Bulgarien.

Rätselhafte Geschichte - Die Welt der Vampire

Info | 24.10.2020 | 08:00 - 08:45 Uhr
/500
Lesermeinung
tv.berlin tv.berlin aktuell

tv.berlin aktuell - Nachrichten, Citylife, Sport & Wetter

Info | 24.10.2020 | 15:00 - 15:15 Uhr
/500
Lesermeinung
Servus TV Ferdinand Wegscheider

Der Wegscheider

Info | 24.10.2020 | 18:05 - 18:10 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
News
Nach vier Jahren bei Eurosport wechselt Sven Hannawald als Skisprung-Experte zum Ersten. Dort wird er ab November an der Seite von Matthias Opdenhövel die Springen analysieren.

Nach dem Rücktritt von Dieter Thoma hat die ARD einen neuen Skisprung-Experten gefunden: Sven Hannaw…  Mehr

Aufgrund der hohen Corona-Zahlen befindet sich Berchtesgaden (Bild) aktuell im Lockdown. Laut ZDF-Politbarometer befürwortet die Mehrheit der Deutschen die Maßnahmen im Kampf gegen die Pandemie.

Mit steigenden Infektionszahlen und entsprechender Berichterstattung rückt die Corona-Pandemie zuneh…  Mehr

Um im Kampf gegen die Invasoren zu bestehen, beschwört Thusnelda (Jeanne Gorsaud) die Geister und Götter: Sie erhofft sich Grausamkeit und Feuer für die Schlacht, in die sie die Stämme als Seherin führt.

Die Varus-Schlacht wurde schon häufig in Filmen thematisiert. Netflix machte aus dem Gemetzel eine S…  Mehr

Patrick (24, Bodensee) studiert Wirtschaftsingenieurwesen, arbeitet aber im Familienbetrieb (Rinderzucht) als Bauer im Nebenerwerb. "Das eine ist Beruf - das andere Berufung", sagt er.

"Bauer sucht Frau" trifft "Bachelor": In der neuen Staffel wirbt Datingshow-Profi Till um Pferdewirt…  Mehr

Trainer-Veteran Christoph Daum sprach im SPORT1-Podcast "Lieber Fußball" über seine Kokainaffäre vor 20 Jahren.

Der Traum vom Job des Bundestrainers platzte wegen seines Kokainkonsums. "Das hat verdammt wehgetan"…  Mehr