ID:A - Frau ohne Vergangenheit

  • Da sie unter einem vollständigen Gedächtnisverlust leidet, kann sich die junge Frau (Tuva Novotny) noch nicht einmal an ihren Namen erinnern. Vergrößern
    Da sie unter einem vollständigen Gedächtnisverlust leidet, kann sich die junge Frau (Tuva Novotny) noch nicht einmal an ihren Namen erinnern.
    Fotoquelle: ZDF/Henrik Ohsten
  • Martin (Carsten Bjørnlund) kümmert sich um seine verletzte Schwester Ida (Tuva Novotny). Vergrößern
    Martin (Carsten Bjørnlund) kümmert sich um seine verletzte Schwester Ida (Tuva Novotny).
    Fotoquelle: ZDF/Henrik Ohsten
  • Spätestens jetzt ist Martin (Carsten Bjørnlund) und Ida (Tuva Novotny) klar, dass sie auf der Flucht um ihr Leben kämpfen müssen. Vergrößern
    Spätestens jetzt ist Martin (Carsten Bjørnlund) und Ida (Tuva Novotny) klar, dass sie auf der Flucht um ihr Leben kämpfen müssen.
    Fotoquelle: ZDF/Henrik Ohsten
  • Martin (Carsten Bjørnlund, l.) kommt zu spät. Er kann seinen Freund Ugo (Slavo Bulatovic, r.) nicht retten. Vergrößern
    Martin (Carsten Bjørnlund, l.) kommt zu spät. Er kann seinen Freund Ugo (Slavo Bulatovic, r.) nicht retten.
    Fotoquelle: ZDF/Henrik Ohsten
  • Verzweifelt versucht Ida (Tuva Novotny), den Gangster Henk (Joe Toedtling) abzuschütteln. Vergrößern
    Verzweifelt versucht Ida (Tuva Novotny), den Gangster Henk (Joe Toedtling) abzuschütteln.
    Fotoquelle: ZDF/Henrik Ohsten
  • Zusammen mit ihrem Bruder versucht Ida (Tuva Novotny), ihren Verfolgern zu entkommen. Vergrößern
    Zusammen mit ihrem Bruder versucht Ida (Tuva Novotny), ihren Verfolgern zu entkommen.
    Fotoquelle: ZDF/Henrik Ohsten
  • Schon bald erkennt Ida (Tuva Novotny), dass sie bereits vor ihrem Gedächtnisverlust um ihr Leben kämpfen musste. Vergrößern
    Schon bald erkennt Ida (Tuva Novotny), dass sie bereits vor ihrem Gedächtnisverlust um ihr Leben kämpfen musste.
    Fotoquelle: ZDF/Henrik Ohsten
  • Ida (Tuva Novotny) hat zunächst einmal keine Ahnung, wie sie an die Tasche mit der Waffe und dem vielen Geld gekommen ist. Vergrößern
    Ida (Tuva Novotny) hat zunächst einmal keine Ahnung, wie sie an die Tasche mit der Waffe und dem vielen Geld gekommen ist.
    Fotoquelle: ZDF/Henrik Ohsten
  • Zusammen mit Guus (Rogier Philipoom, l.) versucht Just (Flemming Enevold, r.) Tim (Koen Wouterse, M.) zum Reden zu bringen. Vergrößern
    Zusammen mit Guus (Rogier Philipoom, l.) versucht Just (Flemming Enevold, r.) Tim (Koen Wouterse, M.) zum Reden zu bringen.
    Fotoquelle: ZDF/Henrik Ohsten
  • Verzweifelt versucht Ida (Tuva Novotny) in einer Tiefgarage vor den Verbrechern zu fliehen. Vergrößern
    Verzweifelt versucht Ida (Tuva Novotny) in einer Tiefgarage vor den Verbrechern zu fliehen.
    Fotoquelle: ZDF/Henrik Ohsten
Spielfilm, Thriller
ID:A - Frau ohne Vergangenheit

Infos
Originaltitel
ID:A
Produktionsland
Dänemark
Produktionsdatum
2011
Kinostart
Do., 24. November 2011
3sat
Fr., 24.11.
23:55 - 01:35


Eine junge Frau wacht am Ufer eines Flusses in Frankreich auf und hat das Gedächtnis verloren. Sie weiß nicht, wer sie ist und wie sie in diese Lage geraten ist.

Als sie in einem Hotel den Seesack öffnet, der neben ihr lag, findet sie darin eine große Menge Bargeld, die Bleistiftskizze eines männlichen Porträts und eine Pistole. Außerdem entdeckt sie auf ihrem Bauch eine frische Narbe. Der junge Hotelbesitzer Pierre ist bereit, ihr zu helfen, und gemeinsam finden sie heraus, dass sie aus Dänemark stammt. Auf der Fahrt dorthin hört sie zufällig die Stimme des Opernsängers Just Öre, die eine vage Erinnerung in ihr weckt.

Tatsächlich ist es die richtige Spur: Ihr Name ist Ida, und sie ist die Frau von Just, die angeblich nach einem Streit das Haus verlassen hatte und seither verschwunden war. Ihr Ehemann hatte daraufhin allen erzählt, sie würde sich um das Haus einer verstorbenen Patentante in Frankreich kümmern.

Jetzt, nach ihrer Rückkehr, kümmert sich Just zunächst liebevoll um seine Frau, und alles könnte wieder gut werden. Aber Ida will unbedingt herausfinden, worum es bei dem Streit des Ehepaars ging – und sie macht eine beunruhigende Entdeckung: Es scheint, als ob ihr Bruder Martin gemeinsam mit Just in dunkle Machenschaften verwickelt ist.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "ID:A" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II John Brennan (Russell Crowe) entwickelt einen perfekten Plan für die Befreiung seiner Frau aus dem Gefängnis, bei der die Fluchtroute und das knappe Zeitfenster genaustens bedacht werden müssen.

72 Stunden - The Next Three Days

Spielfilm | 19.10.2018 | 20:15 - 22:55 Uhr
Prisma-Redaktion
3.8/505
Lesermeinung
SAT.1 The Box

The Box

Spielfilm | 20.10.2018 | 23:20 - 01:25 Uhr
2.53/5019
Lesermeinung
MDR Der Architekt und Frauenheld Vincent (Karl Urban) beginnt eine Affäre mit der verführerischen Sarah (Isabel Lucas).

Mord im Loft

Spielfilm | 20.10.2018 | 23:45 - 01:20 Uhr
3/503
Lesermeinung
News
Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Befragen eine Künstliche Intelligenz: Leitmayr und Batic mit den Eltern der verschwundenen Melanie.

Leitmayr und Batic suchen in "Tatort: KI" eine Jugendliche und finden: ihre Angst vor der modernen T…  Mehr

Damit haben wohl die wenigsten gerechnet: Erst vor Kurzem verkündete Steffen Henssler, dass er seine ProSieben Show "Schlag den Henssler" verlassen wird, nun gibt VOX sein Comeback mit "Grill den Henssler" bekannt.

Steffen Henssler und VOX ermöglichen "Grill den Henssler" ein Comeback im TV. Nun verrät der Koch, w…  Mehr

Schlagerstar Michelle überrascht mit dem Musikvideo zu ihrem Song "Nicht verdient". Darin spielt die 46-Jährige mit ihrer einstigen Liebe Matthias Reim ein Ex-Liebespaar, das noch aneinander hängt.

Sie waren das Schlager-Traumpaar, heute sind sie gute Freunde. Und nun treten Michelle und Matthias …  Mehr

Kritische Töne zum Abschied als "Tatort"-Kommissarin: Sabine Postel dreht derzeit ihren letzten Fall. Der vorletzte mit dem Titel "Blut" ist am Sonntag, 28. Oktober (20.15 Uhr), im Ersten zu sehen.

Bald ist Schluss für Sabine Postel als "Tatort"-Kommissarin. Nach 22 Jahren findet sie überraschend …  Mehr