Kielings wilde Welt

  • Die Dschungel-Heimat der Orang-Utans auf Sumatra ist stark bedroht. Vergrößern
    Die Dschungel-Heimat der Orang-Utans auf Sumatra ist stark bedroht.
    Fotoquelle: ZDF/Andreas Kieling
  • Der Eier des ausgestorbenen Elefantenvogels waren einst auf Madagaskar sehr gefragt. Vergrößern
    Der Eier des ausgestorbenen Elefantenvogels waren einst auf Madagaskar sehr gefragt.
    Fotoquelle: ZDF/Andreas Kieling
  • Weltweit brüten die meisten Papageientaucher auf Island. Vergrößern
    Weltweit brüten die meisten Papageientaucher auf Island.
    Fotoquelle: ZDF/Lea Goldberg
  • Riff-Mantas sind auf gutes Plankton-Angebot angewiesen. Vergrößern
    Riff-Mantas sind auf gutes Plankton-Angebot angewiesen.
    Fotoquelle: ZDF/Danny Copeland
Natur+Reisen, Tiere
Von Elefanteneiern und Papageientauchern
Von Rupert Sommer

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2019
Altersfreigabe
6+
ZDF
So., 24.03.
19:30 - 20:15
Wildnis in Gefahr


Auf seinem neuen Abenteuertrip nimmt der ZDF-Naturkundler Andreas Kieling seine Zuschauer in die Heimat von akut vom Aussterben bedrohten Tierarten mit.

Andreas Kieling ist ein stresserprobter Naturfilmer, der selten Kräfte und Mühen scheut, mit seinem kleinen Kamerateam auch die entlegenen Winkel der Erde für ZDF-Zuschauer sichtbar zu machen. Er ist aber auch ein Mann, dem der Natur- und Artenschutz-Gedanke sehr wichtig ist. Und so stimmen weite Teile der wie üblich toll gefilmten Naturdokumentation "Terra X: Kielings Wilde Welt" diesmal sehr nachdenklich. Es geht nämlich – ob zu den Orang-Utans nach Borneo oder zu den Riff-Mantas im Baa-Atolls – an Orte, an denen viele Tierarten um ihr Überleben kämpfe müssen und teilweise akut vom Aussterben bedroht sind. Der Artenschwund der Neuzeit nimmt immer bedrohlichere Ausmaße an. 22.000 Arten von heute könnten schon bald komplett verschwunden sein.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Logo

Leopard, Seebär & Co. - Die Kattas sind los!

Natur+Reisen | 26.03.2019 | 08:25 - 09:15 Uhr
3.26/5019
Lesermeinung
BR Braunbärin Siddy im Zoo Berlin.

Panda, Gorilla & Co

Natur+Reisen | 26.03.2019 | 08:45 - 09:35 Uhr
3.65/5020
Lesermeinung
SWR .

Eisbär, Affe & Co.

Natur+Reisen | 26.03.2019 | 09:35 - 10:25 Uhr
3.81/5031
Lesermeinung
News
Die Jury von "Das Ding des Jahres": Lea-Sophie Cramer, Lena Gercke, Joko Winterscheidt und Hans-Jürgen Moog.

Fünf Erfindungen haben es in der ProSieben-Show "Das Ding des Jahres" ins Finale geschafft, eine Erf…  Mehr

Showmaster-Legende Thomas Gottschalk erinnert anlässlich des Jubiläums der "ZDF-Hitparade" mit einer Samstagabend-Show an die legendäre Musiksendung.

50 Jahre nach der Erstausstrahlung der "ZDF-Hitparade" erinnert Thomas Gottschalk gemeinsam mit illu…  Mehr

Tot oder lebendig? - Eher tot: Maney Gault (Woody Harrelson, links) und Frank Hamer (Kevin Costner) sind nicht gerade für feinfühlige Methoden bekannt.

Edel gefilmtes Starkino bei Netflix – und brutal viele Feuergefechte: Kevin Costner und Woody Harrel…  Mehr

Larry Cohen ist im Alter von 77 Jahren verstorben. Als Regisseur schuf er Kultfilme wie "Der Pate von Harlem" oder "Die Wiege des Bösen", als Autor war er an der Serie "Dr. Kimble auf der Flucht" beteiligt. Mit seinem Skript zum Thriller "Nicht auflegen!" gelang ihm Anfang der 2000-er ein letzter großer Hit.

Mit Kult-Hits wie "Der Pate von Harlem" oder "Die Wiege des Bösen" wurde Larry Cohen weltbekannt. Nu…  Mehr

Weil ihr Opa Amadeus (Nick Nolte) an Alzheimer leidet, kommt seine Enkelin Matilda (Sophie Lane Nolte) auf eine ungewöhnliche Idee.

Til Schweigers US-Debakel lockte auch hierzulande fast niemanden in die Kinos: "Head Full of Honey" …  Mehr