Mankells Wallander - Das Schmetterling-Tattoo

  • Kommissar Wallander (Krister Henriksson) ist einem skrupellosen Menschenhändler auf der Spur. Vergrößern
    Kommissar Wallander (Krister Henriksson) ist einem skrupellosen Menschenhändler auf der Spur.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Yellow Bird/B. Bragason
  • Kurt Wallander (Krister Henriksson) entspannt sich mit Bea (Malena Engström) beim Bowling. Vergrößern
    Kurt Wallander (Krister Henriksson) entspannt sich mit Bea (Malena Engström) beim Bowling.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Yellow Bird/B. Bragason
  • Svartman (Fredrik Gunnarson) vernimmt einen Verdächtigen. Vergrößern
    Svartman (Fredrik Gunnarson) vernimmt einen Verdächtigen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Yellow Bird/B. Bragason
  • Linda Wallander (Charlotta Jonsson) und ihr Kollege Svartman (Fredrik Gunnarson) stürmen das Haus eines Verdächtigen. Vergrößern
    Linda Wallander (Charlotta Jonsson) und ihr Kollege Svartman (Fredrik Gunnarson) stürmen das Haus eines Verdächtigen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Yellow Bird/B. Bragason
  • Linda Wallander (Charlotta Jonsson) will wissen, warum sich ihr Vater Kurt (Krister Henriksson) so seltsam verhält. Vergrößern
    Linda Wallander (Charlotta Jonsson) will wissen, warum sich ihr Vater Kurt (Krister Henriksson) so seltsam verhält.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Yellow Bird/B. Bragason
  • Kurt Wallander (Krister Henriksson) knüpft zarte Bande zu der patenten Bea (Malena Engström). Vergrößern
    Kurt Wallander (Krister Henriksson) knüpft zarte Bande zu der patenten Bea (Malena Engström).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Yellow Bird/B. Bragason
Spielfilm, Kriminalfilm
Mankells Wallander - Das Schmetterling-Tattoo

Infos
Originaltitel
Saknaden
Produktionsland
Deutschland / Schweden
Produktionsdatum
2013
Kinostart
Fr., 23. August 2013
ARD
Fr., 13.10.
23:30 - 01:00


Seine Aussetzer und seine Vergesslichkeit nehmen zu, weshalb Wallander sich heimlich neurologisch untersuchen lässt. Die Gedächtnislücken könnten ein Stress-Symptom sein, die Ärztin rät ihm zu einer Auszeit, doch der Fund einer zerstückelten Frauenleiche lässt Wallander keine Ruhe.

Es handelt sich um die Überreste der jungen Prostituierten Nadia aus Moldawien. Die Spur führt zu dem mutmaßlichen Menschenhändler Tigran Perski, der junge Osteuropäerinnen mit dem Versprechen einer Modelkarriere ködert. Da dem ausgekochten Ganoven nichts nachzuweisen ist, reist der Kommissar spontan nach Moldawien, um mit den Angehörigen des Opfers zu sprechen.

In einem regen E-Mail-Verkehr mit ihrer Schwester berichtete Nadia von einem glücklichen Leben in Schweden. Vor ihrem Tod hat sie sogar eine größere Geldsumme in die Heimat überwiesen. Wieder zurück in Ystad, findet Wallander jedoch ganz andere Hinweise: Nadia wurde von einem Freier so sehr gequält, dass sie sich medizinisch behandeln lassen musste. Der idealistische Arzt Bosse Herlitz, der im Frauenhaus Gewaltopfer unentgeltlich behandelt, kann sich merkwürdigerweise nicht an Nadia erinnern.

Wallander fühlt dem Menschenfreund Dr. Herlitz auf den Zahn, worauf dieser sich bei Polizeichef Mattson beschwert. Nach Abschluss der gerichtsmedizinischen Untersuchung stellt sich heraus, dass Nadia im neunten Monat schwanger war. Von ihrem Kind fehlt aber jede Spur. Wallander kommt ein furchtbarer Verdacht.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Mankells Wallander" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Ben Geary (Topher Grace) sucht fieberhaft nach einem Hinweis auf Cassius' Identität.

The Double - Eiskaltes Duell

Spielfilm | 27.12.2017 | 00:15 - 02:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.67/503
Lesermeinung
VOX Gelingt es dem Spitzenkoch Henry Ross (Dylan Neal), den schockierenden Mord und einer verdächtigen Sabotage in einem Fünf-Sterne-Restaurant aufzuklären?

Mord à la carte - Ein guter Tropfen Gift

Spielfilm | 01.01.2018 | 07:40 - 09:10 Uhr
/500
Lesermeinung
VOX Es geht um Mord, Intrige und Fünf-Sterne-Restaurants. Der berühmte Spitzenkoch Henry Ross (Dylan Neal), der den Spitznamen 'Gourmet Detective' trägt und Maggie Price (Brooke Burns), die beste Ermittlerin aus San Francisco, sind wieder vereint!

Mord à la carte - Ein angenehmer Ort zum Sterben

Spielfilm | 01.01.2018 | 09:10 - 10:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Luke Skywalker (Mark Hamill) suchte einst Zuflucht auf dem Planeten Ahch-To. Nach Jahren im Exil beginnt nun ein neuer Abschnitt für ihn.

So haben sich die Macher das vorgestellt: Der neuste Teil der "Star Wars"-Saga, "Die letzten Jedi" h…  Mehr

Drei aus 22: Nadine, Lina und Carina wollen das Herz des Bachelors schneller schlagen lassen.

Noch bevor es bei RTL im neuen Jahr wieder heißt "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!", beginnt …  Mehr

Extrem eindeutiges Ergebnis: Natia Todua erhielt am Sonntagabend ganze 50,1 Prozent der Zuschauerstimmen und entschied so "The Voice" für sich.

Erst am Sonntagabend wurde Natia Todua zur "The Voice of Germany 2017" gewählt, jetzt steht mit "The…  Mehr

Nadja Uhl präsentiert die Doku an historischer Stätte in Babelsberg.

Die ARD blickt anlässlich 100 Jahren UFA auf die großen Jahre und die große nationale Propaganda des…  Mehr

Tamara Dietl hat ihren Mann bis zu seinem Tod 2015 zu Hause gepflegt.

Tamara Dietl hat ihren Mann Helmut Dietl bis zu seinem Tod im März 2015 gepflegt. Reiner Holzemer po…  Mehr