Mario Barth deckt auf!

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: RTL
Unterhaltung, Comedyshow
Stau auf der Datenautobahn
Von Andreas Schöttl

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
RTL
Mi., 19.09.
20:15 - 22:15
1/2


Öffentliche Gelder werden in Deutschland beinahe im Sekundentakt verschleudert. Bei Mario Barth und seinem Recherche-Team aus Comedians bleiben einem die Lacher darüber jedoch oftmals im Halse stecken.

Ob nun auf der Dauer-Baustelle Berliner Flughafen, bei halbfertigen Fahrradwegen oder Straßen irgendwo ins Nirgendwo: Es gibt viele Löcher, in die Steuergelder sinnfrei versickern. In seiner "investigativen Comedy-Show" hat Mario Barth seit der Premiere im Oktober 2013 laut Angaben des Senders schon Steuerverschwendungen von mehr als 50 Millionen Euro aufgedeckt. Und einige Millionen werden sich auf diese Unsumme wohl noch packen lassen. Immerhin füllt Barth schon wieder zwei neue Folgen seiner erfolgreichen Verbraucherschutz-Reihe mit Fällen, die er und sein Team für die pure Verschwendung halten. Diesmal will beispielsweise Joachim Llambi ziemlich rasant die Datenautobahn erleben. Doch der "Let's Dance"-Juror kommt nicht weit. Statt dem Versprechen "Breitband-Internet für jeden" stoppt ihn die unfreiwillige Langsamkeit. Schauspieler Hannes Jaenicke indes befasst sich mit einem umstrittenen Polizei-Bootshaus am Ammersee bei München.

Nach einer zweiten neuen Folge von "Mario Barth deckt auf!" am Mittwoch, 26. September, 20.15 Uhr, ist der investigative Einsatz des Comedians in diesem Jahr noch nicht vorbei. Im Herbst folgt ein Rückblick auf fünf Jahre "Steuerverschwendung" pur und nunmehr rund 30 Sendungen. An diesen waren mehr als 40 Promis investigativ beteiligt. Darunter auch Politiker wie Gregor Gysi oder Wolfgang Bosbach.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Katrin Bauerfeind, Gastgeber Mario Barth, Willy Astor (r.)

Willkommen bei Mario Barth

Unterhaltung | 22.09.2018 | 03:40 - 04:30 Uhr
3.35/5017
Lesermeinung
3sat Konrad Stöcke

Konrad Stöckel: Wie man mit AC/DC das Licht ausmacht

Unterhaltung | 22.09.2018 | 04:40 - 05:10 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Logo

Grünwald Freitagscomedy

Unterhaltung | 22.09.2018 | 04:40 - 05:30 Uhr
4/504
Lesermeinung
News
Beim Trachten- und Schützenzug ziehen auch in diesem Jahr rund 9000 Trachtler durch die Münchner Innenstadt bis zur Festwiese.

Traditionell wird das 185. Oktoberfest in München mit dem Anstich des ersten Bierfasses im Schottenh…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Zahlreiche Künstler fordern den Rücktritt von Innenminister Horst Seehofer (CSU).

Dutzende prominente Künstlerinnen und Künstler kritisieren in einem Schreiben den Bundesinnenministe…  Mehr

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften - Die Macht der Studentenverbindungen" (Donnerstag, 27. September, 20.15 Uhr) gibt Eindrücke in die verborgene Welt von Burschenschaften. Zu Wort kommt auch der Pressesprecher der rechtsradikalen Deutschen Burschenschaft, Philip Stein.

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften – Die Macht der Studentenverbindungen" wirft einen au…  Mehr

Moderatorin Milka Loff Fernandes verhilft Singles auf ungewöhnliche Art zu einer neuen Liebe.

Mit der Dating-Show "Naked Attraction" sorgte RTL II für Aufsehen. Es gab viel Kritik – und gute Ein…  Mehr