McDonald & Dodds
Serie, Krimireihe • 25.10.2020 • 22:15 - 23:45
Lesermeinung
DCI Lauren McDonald (Tala Gouveia, M.) und DC Darren Craig (Jack Riddiford, r.) besprechen den möglichen Tathergang. DS Dodds (Jason Watkins, l.) macht sich derweil seine eigenen Gedanken.
Vergrößern
DS Dodds (Jason Watkins) muss feststellen, dass sich die Arbeit an einem Tatort in den vergangenen Jahren doch sehr verändert hat.
Vergrößern
Jack Valentine (Jack Ashton) hat Max Crocketts Tochter Tamara (Susannah Fielding) geheiratet. Sie finanzieren ihren Lebensunterhalt mit dem Verkauf erschwinglicher Kunst für jedermann.
Vergrößern
Superintendent John Houseman (James Murray), ist der Meinung, dass DS Dodds nicht in das moderne Erscheinungsbild seines Reviers passt.
Vergrößern
Produktionsland
GB
Produktionsdatum
2020
Serie, Krimireihe

Wenn Gegensätze sich ergänzen

Von Sarah Kohlberger

Ein altmodischer Sergeant kurz vor dem Ruhestand und eine junge, übermotivierte neue Ermittlerin: Die britische Krimireihe "McDonald & Dodds" sorgt mit britischem Witz für spannende Abendunterhaltung.

Mit forschen Schritten läuft die neue Ermittlerin Detective Chief Inspector Lauren McDonald (Tala Gouveia) aus London auf den Tatort zu. Der Truck solle dorthin, und der Innenbereich solle abgesperrt werden, ebenso wie der Bereich rund um das Haus, bestimmt die Leiterin. Dann wendet sie sich ihrem Partner Detective Sergeant Dodds (Jason Watkins) zu, der mit seinem Notizbuch in der Hand erstaunt die Geschehnisse um ihn herum verfolgt. Gefragt nach den bisherigen Erkenntnissen, antwortet er leicht überfordert: "Es wurde jemand ermordet."

Eine Szene, die charakteristischer kaum sein könnte: DS Dodds war seit elf Jahren nicht mehr im aktiven Dienst und tut sich mit den modernen Methoden der Polizeiarbeit etwas schwer – sehr zum Ärger der jungen, übermotivierten Ermittlerin DCI McDonald. Mit diesen Gegensätzen spielt die neue Krimireihe aus Großbritannien, die das ZDF nun am späten Abend zeigt: "McDonald & Dodds" entführt die Zuschauer in die englische Stadt Bath und sorgt mit ausgeklügelter Detektivarbeit und britischem Humor für beste Unterhaltung.

In der ersten Folge mit dem Titel "Der Tote nahm den Hut" findet der Unternehmer Max Crockett (Robert Lindsay) eine Leiche, als er sein Anwesen betritt. Außerdem fehlt eine teure Skulptur, die er einst geschenkt bekommen hat. Alles deutet auf Raubmord hin. Doch ganz so einfach ist es nicht – das ahnt DS Dodds. DCI McDonald bekommt derweil heimlich den Auftrag, den altmodischen Dodds zum Ruhestand zu bewegen. Doch schnell wird deutlich, dass der unscheinbare Detektiv mit dem Notizbuch in der Hand ziemlich klug ist – und auch kleine Ungereimtheiten nicht so schnell vergisst.

Das ZDF zeigt die erste Folge "McDonald & Dodds: Der Tote nahm den Hut", die der britische Sender ITV im März erstmals ausstrahlte, nun im deutschen Free-TV. Die zweite Episode "McDonald & Dodds – Die Leiche hing am Wasserrohr" folgt zwei Wochen später am Sonntag, 8. November, 22.15 Uhr. Weitere Folgen sind bereits geplant.

McDonald & Dodds: Der Tote nahm den Hut – So. 25.10. – ZDF: 22.15 Uhr


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
top stars
Das beste aus dem magazin
Ermitteln gemeinsam in Dortmund: der Münchner Kommissar Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) mit seinen
Kollegen Jan Pawlak (Rick Okon), Martina Bönisch (Anna Schudt) und Nora Dalay (Aylin Tezel, v.l.).
News

"Der Tatort ist ein Geschenk"

Der Tatort begeht mit einer aufwendig produzierten Doppelfolge sein 50. Jubiläum. Anlässlich der beiden Folgen, in denen die Dortmunder und Müchner Ermittlerteams zusammen arbeiten, hat prisma mit den Regisseuren der beiden Folgen, Dominik Graf und Pia Strietmann sowie mit den Schauspielern Anna Schudt und Wachtveitl gesprochen.
Pippo Mauro (Emiliano de Martino) findet Unterschlupf in Dortmund, verhält sich hier aber alles andere als ruhig.
News

Die Mafia ist unter uns

Zum 50. Geburtstag der Reihe gönnt die ARD den "Tatort"-Fans die Doppelfolge "In der Famlie". Darin arbeiten die Teams aus Dortmund und München zusammen und müssen sich mit der kalabrischen Mafia, der 'Ndrangheta, auseinandersetzen.
Die Sonderbriefmarke zum 50. Tatort-Jubiläum zeigt das bekannte Bild des auf eine Person gerichteten Fadenkreuzes aus dem Vorspann.
News

Zu gewinnen: Tatort-Sonderbriefmarken und Tatort-Taschenbücher

Walt Disneys "Lustiges Taschenbuch" gratuliert der ARD-Fernsehreihe Tatort auf eine ganz besondere Weise zum 50. Jubiläum und auch die Deutsche Post ehrt die Krimi-Reihe mit einer eigenen Sonderbriefmarke. Sie können beides gewinnen.
Gesundheit Anzeige

Atemaussetzer in der Nacht: Was ist eine obstruktive Schlafapnoe?

Die obstruktive Schlafapnoe ist eine Erkrankung, die rund vier Millionen Menschen in Deutschland betrifft.
Dr. Andreas Hagemann ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Ärztlicher Direktor der Röher Parkklinik (Privatklinik) in Eschweiler bei Aachen.
Gesundheit

Jobverlust kann zu Doppeldepression führen

Wenn zu einer chronischen Niedergeschlagenheit eine akute depressive Episode hinzukommt – beispielsweise ausgelöst durch Jobverlust oder andere einschneidende Ereignisse – kann eine "Doppeldepression" entstehen.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

Wer braucht Nahrungsergänzungsmittel?

Immer wieder stellen mir Patientinnen und Patienten Fragen zur Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln. Meine Antwort ist meist dieselbe.