Moon - Die dunkle Seite des Mondes

  • Sam Bell (Sam Rockwell) arbeitet  im Auftrag eines globalen Energiekonzerns auf dem Mond. Vergrößern
    Sam Bell (Sam Rockwell) arbeitet im Auftrag eines globalen Energiekonzerns auf dem Mond.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto
  • Der Joballtag auf dem Mond ist für Sam Bell (Sam Rockwell) zur Routine geworden. Vergrößern
    Der Joballtag auf dem Mond ist für Sam Bell (Sam Rockwell) zur Routine geworden.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto
  • Der lange Aufenthalt im Weltraum hat bei Sam Bell (Sam Rockwell) Spuren hinterlassen. Vergrößern
    Der lange Aufenthalt im Weltraum hat bei Sam Bell (Sam Rockwell) Spuren hinterlassen.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto
  • Sam Bell (Sam Rockwell) ist der einzige Insasse einer Mondbasis. Vergrößern
    Sam Bell (Sam Rockwell) ist der einzige Insasse einer Mondbasis.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto
Spielfilm, Science-Fiction-Film
Moon - Die dunkle Seite des Mondes

Infos
Originaltitel
Moon
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2009
Kinostart
Do., 15. Juli 2010
DVD-Start
Do., 27. Januar 2011
3sat
Fr., 22.09.
22:25 - 23:55


Sam Bell ist der einzige Bewohner einer Mondbasis, die im Auftrag eines globalen Energiekonzerns für den Abbau von Helium 3 errichtet wurde. Doch kurz vor seiner Ablösung hat er einen Unfall.

Als Sam auf der Krankenstation erwacht, glaubt er zu halluzinieren, denn in der Zwischenzeit hat ein identischer Doppelgänger seinen Posten eingenommen. Sam erkennt, dass er Opfer eines Komplotts seiner Arbeitgeber geworden ist. Nach anfänglichem Misstrauen kommen sich die beiden Sams jedoch näher und stellen aufgrund persönlicher Nachforschungen fest, dass sie beide zu einer Serie von in Masse produzierten Klonen gehören, die von der Konzernleitung immer dann neu aktiviert werden, wenn das Vorgängermodell nach dreijähriger Lebensdauer seinen Geist aufgibt.

Alarmiert von dieser schockierenden Entdeckung und mit der ernüchternden Tatsache konfrontiert, dass ihre Auftraggeber niemals vorhatten, sie wieder nach Hause auf die Erde zu schicken, hecken der gesundheitlich immer stärker in Mitleidenschaft gezogene Sam und sein identisches Gegenüber einen Fluchtplan aus, den aber nur einer der Männer in die Tat umsetzen kann. Denn ihnen ist bewusst: Wenn das angekündigte Rettungsteam von Lunar Industries, das die Ursachen von Sams Unfall unter die Lupe nehmen will, auf der Mondbasis eintrifft, bedeutet das für sie beide nur eines: den sicheren Tod.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Moon" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Moon"

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Die Tribute von Panem - The Hunger Games

Die Tribute von Panem - The Hunger Games

Spielfilm | 29.04.2018 | 20:15 - 23:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3.21/5068
Lesermeinung
KabelEins Die Zeitmaschine

The Time Machine - Die Zeitmaschine

Spielfilm | 01.05.2018 | 13:35 - 15:25 Uhr
Prisma-Redaktion
2/503
Lesermeinung
SAT.1 Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

Die Tribute von Panem - Catching Fire

Spielfilm | 01.05.2018 | 20:15 - 23:10 Uhr
3.34/5029
Lesermeinung
News
Dave Davies von The Kinks spielte das berühmte Gitarrenriff von "You Really Got Me". Es entstand ursprünglich am Piano - auf nur zwei Tasten.

Rock-Legenden wie Jimmy Page, Ian Gillan, Ozzy Osbourne und Tony Iommi packen in der ARTE-Dokumentat…  Mehr

Zu Emiles Überraschung hat Ariane in ihrem geerbten Haus die Vögel ihrer Freunde in Pension. Da staunt auch der Mann (Denis Podalydès), der durch Wände gehen kann.

Dante Desarthes TV-Neuverfilmung "Der durch die Wand geht" handelt vom trostlosen Leben eines Angest…  Mehr

Drei Generationen energischer Frauen: Vivien Sczesny als Hannah, Aglaia Szyszkowitz als Billy und Ursela Monn als Christel mit Gregor Bloeb als Ex-Mann und Vater Gunnar.

Die Gerichtsvollzieherin mit dem drolligen Namen Kuckuck hat viel zu tun: Alte Mieter müssen entmiet…  Mehr

Zwischen Tochter Maria (Petra Schmidt-Schaller) und Vater Max (Günther Maria Halmer, rechts) herrschen tiefe Risse. Dank Emil (Claude Heinrich) taut der alte Griesgram aber langsam auf.

Die Tragikomödie "Wir lieben das Leben" erzählt von einer jungen Frau, die mit dem Leben und mit sic…  Mehr

Besonderer Gast bei Eckart von Hirschhausen: Balian Buschbaum war unter dem Namen Yvonne Buschbaum in der deutschen Leichtathletik im Stabhochsprung erfolgreich. Nach der Karriere änderte er das Geschlecht.

Eckart von Hirschhausen begrüßt in einer neuen Folge seiner beliebten Sendung "Hirschhausens Quiz de…  Mehr