No Country for Old Men

  • Llewelyn Moss (Josh Brolin) ist fest entschlossen, sich zu verteidigen. Kommt er damit auch durch? Vergrößern
    Llewelyn Moss (Josh Brolin) ist fest entschlossen, sich zu verteidigen. Kommt er damit auch durch?
    Fotoquelle: Paramount
  • Llewelyn Moss (Josh Brolin) kann nicht fassen, wie viel Geld da vor im in der Tasche ist. Wird er den Fund melden? Vergrößern
    Llewelyn Moss (Josh Brolin) kann nicht fassen, wie viel Geld da vor im in der Tasche ist. Wird er den Fund melden?
    Fotoquelle: Paramount
  • Anton Chigurh (Javier Bardem) ist gewillt, seinen Auftrag zu erfüllen. Wie weit wird er tatsächlich gehen? Vergrößern
    Anton Chigurh (Javier Bardem) ist gewillt, seinen Auftrag zu erfüllen. Wie weit wird er tatsächlich gehen?
    Fotoquelle: Paramount
  • Sheriff Ed Tom Bell (Tommy Lee Jones) weiß noch nicht, was hier passiert ist. Vergrößern
    Sheriff Ed Tom Bell (Tommy Lee Jones) weiß noch nicht, was hier passiert ist.
    Fotoquelle: Paramount
Spielfilm, Kriminalfilm
No Country for Old Men

Infos
Originaltitel
No Country for Old Men
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2007
Kinostart
Do., 28. Februar 2008
DVD-Start
Do., 09. Oktober 2008
Servus TV
Sa., 23.09.
22:20 - 00:30


In der Wüste von Texas stößt der ehemalige Soldat Moss auf mehrere Leichen. Außerdem findet er in einem Wagen eine große Menge Heroin und einen Koffer mit über zwei Millionen Dollar. Moss nimmt das Geld an sich, ohne zu wissen, dass in dem Koffer ein Pfeilsender steckt.

Es dauert nicht lange, und Moss wird verfolgt von Drogenhändlern aus Mexiko, von dem von der Mafia beauftragten Profikiller Chigurh sowie von Sheriff Bell, der Moss schützen möchte. Besonders Chigurh erweist sich als hartnäckiger Menschenjäger und rücksichtsloser Mörder, der es nicht nur auf Moss, sondern auch auf seine Frau Carla Jean abgesehen hat. In seiner Verzweiflung entledigt sich Moss des Geldkoffers, doch Chigurh bleibt ihm weiterhin auf den Fersen. Moss sieht sich immer mehr in die Enge getrieben.

"Kein Land für alte Männer" heißt der Roman des US-Schriftstellers Cormac McCarthy, der den Gebrüdern Ethan und Joel Coen als Vorlage für "No Country for Old Men" diente. Dem Regiepaar gelang es auf erstaunliche Weise, die düster-resignative Stimmung des literarischen Werks kongenial mit den für sie so typischen schwarzen Humor zu bereichern.

Die beteiligten Schauspieler zeigen sich in Höchstform, allen voran Javier Bardem als psychopathischer Auftragsmörder Chigurh. Nicht weniger beeindruckend die Leistungen von Josh Brolin und Tommy Lee Jones. Die meisterhaft inszenierte Mischung aus Thriller, modernem Western und Krimikomödie erhielt vier Oscars, unter anderem als Bester Film, für die Beste Regie, und Javier Bardem als Bester Nebendarsteller.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "No Country for Old Men" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "No Country for Old Men"

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Shaft

Shaft - noch Fragen?

Spielfilm | 18.07.2018 | 22:20 - 00:10 Uhr
Prisma-Redaktion
2.67/509
Lesermeinung
ProSieben 21

21

Spielfilm | 22.07.2018 | 13:15 - 15:40 Uhr
Prisma-Redaktion
2.29/507
Lesermeinung
3sat Sozialarbeiterin Karin Bjørge (Lene Nystrøm) engagiert sich enorm für ihre minderjährigen Schützlinge.

Varg Veum - Den Tod vor Augen

Spielfilm | 25.07.2018 | 22:25 - 23:50 Uhr
Prisma-Redaktion
2.43/507
Lesermeinung
News
Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr