One Hour Photo

Spielfilm, Thriller
One Hour Photo

Infos
Originaltitel
One Hour Photo
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2002
Kinostart
Do., 09. Januar 2003
DVD-Start
Do., 05. Juni 2003
Servus TV
Fr., 04.01.
20:15 - 22:00


Alle mögen Sy Parrish , den sympathischen Leiter der Fotoabteilung eines Supermarkts. Zwar gibt sich Sy eher verschlossen und zurückhaltend, aber zumindest ein nettes Wort hat er für jeden Kunden übrig. Ein besonders freundschaftliches Verhältnis verbindet ihn mit der Familie Yorkin, die nun schon seit neun Jahren ihre Fotos bei Sy entwickeln lässt. So hat er Jake, den Sohn von Will und Nina Yorkin, auf den Fotos heranwachsen sehen. Der Einzelgänger Sy betrachtet sich inzwischen auch als festes Mitglied der Familie, und alles, was den Yorkins widerfährt, betrifft gewissermaßen ihn persönlich. Die Abzüge, die er heimlich von allen Fotos der Familie gemacht hat, helfen Sy, sich in das Privatleben der Yorkins hineinzuträumen. Aber gerade wegen dieser unbezahlten Kopien wird Sy von seinem Chef entlassen. In der letzten Arbeitswoche entdeckt Sy auf einem Foto, dass Will Yorkin seine Frau betrügt. Sy fühlt sich verpflichtet, die Ehre der Familie zu retten, und würde dafür auch den Tod des untreuen Will in Kauf nehmen. Mark Romanek hatte sich mit preisgekrönten Musikvideos für Michael Jackson, Madonna und Nine Inch Nails bereits einen Namen gemacht, bevor ihm mit "One Hour Photo" als Spielfilm-Regisseur ebenfalls der Durchbruch gelang. Der Psychothriller, für den Romanek auch das Drehbuch verfasste, ist die beeindruckende Studie eines einsamen, psychisch gestörten Menschen, der durch seine Krankheit zum Kriminellen wird. Der leider viel zu früh verstorbene Hauptdarsteller Robin Williams zeigt in der Rolle des Sy eindringlich, dass er nicht nur in Komödien, sondern auch in ernsten Rollen zu großartigen Schauspieler-Leistungen fähig war.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "One Hour Photo" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "One Hour Photo"

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Abby (Jeanne Tripplehorn) macht sich Sorgen um ihren Mann Mitch (Tom Cruise)

Die Firma

Spielfilm | 31.12.2018 | 01:15 - 03:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.22/509
Lesermeinung
RTL II Josh (Milo Ventimiglia)

The Divide

Spielfilm | 05.01.2019 | 04:10 Uhr
3/502
Lesermeinung
ZDF CIA-Agent Nathan Muir (Robert Redford) ist mit allen Wassern gewaschen.

Spy Game - Der finale Countdown

Spielfilm | 05.01.2019 | 23:45 - 01:40 Uhr
Prisma-Redaktion
3.21/5024
Lesermeinung
News
Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr

Kai Pflaume führt wie immer charmant durch die Mehrgenerationen-Show.

"Rocky"-Bösewicht Dolph Lundgren ist in Kai Pflaumes Familienshow zu Gast und tritt gegen einen Sieb…  Mehr

Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr