Rosamunde Pilcher: Hochzeitstag
Fernsehfilm, Liebesfilm • 02.10.2022 • 20:15 - 21:45
Lesermeinung
Grace Brennan (Anja Antonowicz, rechts) flieht in ihrer Ehekrise mit ihren Kindern Victoria (Natascha Weitzendorf) und Jacob (Fabian Ziems) zu ihrem Vater Marvin Ferris (Matthias Brenner) und lernt dort den Lehrer Dylan Parsons (Christian Feist, zweiter von links) kennen.
Vergrößern
Jacob (Fabian Ziems) liebt Judo und hat in Dylan Parsons (Christian Feist, links) den richtigen Lehrer gefunden.
Vergrößern
Grace Brennan (Anja Antonowicz) und Dylan Parsons (Christian Feist) wird klar, dass sie mehr füreinander empfinden. Doch sind beide wirklich füreinander frei?
Vergrößern
Für Jacob (Fabian Ziems, links) ist es nicht einfach zu akzeptieren, dass sein Vater Christopher Brennan (Nicholas Reinke) eine neue Frau (Angela Bull) an seiner Seite hat.
Vergrößern
Originaltitel
Rosamunde Pilcher: Hochzeitstag
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2022
Fernsehfilm, Liebesfilm

Der Ring in seiner Tasche

Von Hans Czerny

Ausgerechnet an ihrem Hochzeitstag entdeckt die Eventmanagerin Grace (Anja Antonowicz) in der Tasche ihres Mannes einen wertvollen Ring, der keineswegs für sie bestimmt ist. Als Christopher (Nicholas Reinke) gesteht, sie schon seit zwei Jahren zu betrügen, nimmt das Cornwall-Drama seinen Lauf.

Als die Eventmanagerin Grace Brennan (Anja Antonowicz) ihren Mann Christopher (Nicholas Reinke) zur Rede stellt, weil sie ausgerechnet an ihrem Hochzeitstag einen offensichtlich für eine andere Frau bestimmten kostbaren Ring gefunden hat, nimmt "Hochzeitstag", das 167. ZDF-Melodram frei nach der 2019 verstorbenen Bestsellerautorin Rosamunde Pilcher, seinen Lauf. Christopher gesteht, Grace seit Längerem mit der Musicalsängerin Sarah Moretti betrogen zu haben, worauf Grace mit den gemeinsamen Kindern zu ihrem Vater an Cornwalls Küste zieht.

Zwar rät Vater Marvin (Matthias Brenner) von einer Scheidung ab, doch der Entschluss dazu ist in Grace längst gereift – umso mehr, als sie im Hause ihres Vaters den Lehrer Dylan Parsons (Christian Feist) kennenlernt, mit dem sie samt ihren Kindern alsbald eine dauerhafte Liaison verbindet.

PRISMA EMPFIEHLT
Täglich das Beste aus der Unterhaltungswelt bequem in Ihr Mail-Postfach? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "PRISMA EMPFIEHLT" und erhalten ab sofort die TV-Tipps des Tages sowie ausgewählte Streaming- und Kino-Highlights.

Obwohl der Fundus an Pilcher-Romanen längst ausgeschöpft ist und sich in allerlei "Kurzgeschichten" kaum noch neue Motive zu Liebe und Leidenschaft finden lassen, haben die alljährlichen Pilcher-Verfilmungen eine treue Gemeinde. Wenn auch nicht mehr acht Millionen, wie noch zu Beginn 1993, so sehen auch jetzt immer noch gut viereinhalb Millionen zu, die sich jenseits aller Krimi-Gräuel beim opulenten "Herzkino" des ZDF gerne vergnügen.

Rosamunde Pilcher: Hochzeitstag – So. 02.10. – ZDF: 20.15 Uhr


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
top stars
Das beste aus dem magazin
Sonja Gerhardt als Lisa Scheel
Star-News

Sonja Gerhardt: "Ich finde Filme, die auf wahren Begebenheiten beruhen, toll"

Sonja Gerhardt spielt die junge Ärztin Lisa Scheel, die sich als eine der ersten Frauen auf dem Gebiet der Chirurgie durchsetzen möchte. Der Spielfilm beruht auf wahren Begebenheiten.
Annekathrin Schrödl ist Apothekerin bei der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD), Berlin.
Gesundheit

So wichtig ist der Beipackzettel

Mit ein paar Tipps ist es gar nicht schwer, die hilfreichen Informationen für eine sichere Anwendung zu finden und sich beispielsweise nicht von den vielen Angaben zu Nebenwirkungen verunsichern zu lassen.
Janina Fautz in "Auris".
HALLO!

Janina Fautz: "Ausgedachte Fälle sind mir lieber"

Ab dem 13. Dezember sind bei RTL+ die Krimis "Auris – Der Fall Hegel" und "Auris – Die Frequenz des Todes" zu sehen. Janina Fautz spielt darin eine True-Crime-Podcasterin.
Weihnachtsdorf des Hauses Käthe Wohlfahrt
Nächste Ausfahrt

Weihnachtsdorf in Rothenburg ob der Tauber

Wer noch nicht so richtig in Weihnachtsstimmung ist, sollte über einen Besuch in Rothenburg ob der Tauber nachdenken. Denn hier könnte sich das ganz schnell ändern. Der Grund: Am Marktplatz befindet sich das Weihnachtsdorf des Hauses Käthe Wohlfahrt.
Dr. med. Lutz Lindner, DEAA, ist Facharzt für Anästhesie an der Cambomed Klinik, Kempten.
Gesundheit

Keine Angst vor der Narkose

Die Anästhesie hat in den vergangenen Jahren große Fortschritte gemacht. Zum einen sind sehr gut verträgliche und kreislaufschonende Medikamente entwickelt worden.
Stefanie Stappenbeck und Wanja Mues spielen die Hauptrollen in der neuen NDR Serie "Retoure".
HALLO!

"Es ist schwieriger, Leute zum Lachen als zum Mitfühlen zu bewegen"

Ein Turbokapitalist aus dem Westen plant ein verschlafenes Retouren-Center in Mecklenburg-Vorpommern zu einem Global Player umzubauen. Er hat dabei nicht mit der taffen Chefin und ihrer Brigade gerechnet. In der neuen Serie "Retoure" spielt Stefanie Stappenbeck die Hauptrolle. Wir haben mit ihr gesprochen.