Salamander
Serie, Krimiserie • 22.04.2021 • 21:05 - 21:55
Lesermeinung
Belgisches Thrillerserien-Kleinod "Salamander":  Der Polizist Paul Gerardi (Filip Peeters) ermittelt gegen den Willen seiner Vorgesetzten und kommt einer gesellschaftlichen Geheimorganisation auf die Spur.
Vergrößern
Bankräuber Joachim Klaus (Koen De Bouw) verfolgt seine ganz eigene Agenda. Wie sieht der Masterplan des schweigsamen Mannes aus?
Vergrößern
Inspektor Paul Gerardi trifft die Entscheidung, trotz eines Verbots seiner Vorgesetzten zu ermitteln. Seine Familie und insbesondere seine Frau Sarah (An Miller) könnten dies teuer bezahlen.
Vergrößern
Bankchef Jonkhere (Mike Verdrengh, rechts) und das Führungsgremium der Geheimorganisation "Salamander" müssen reden ...
Vergrößern
So ist das mit mächtigen Gegnern: Paul Gerardi (Filip Peeters) gerät schnell in ziemlich große Schwierigkeiten.
Vergrößern
Privatbankier Jonkhere (Mike Verdrengh) möchte, das der Bankraub unentdeckt bleibt.
Vergrößern
Angriff ist die beste Verteidigung: Paul Gerardi (Filip Peeters, rechts) bedroht Vic Adams (Koen Van Impe).
Vergrößern
Verschwiegenes Belgien: Auch Staatsanwalt Armand Persigal (Jo De Meyere) hegt Geheimnisse.
Vergrößern
Produktionsland
B
Produktionsdatum
2012
Serie, Krimiserie

Belgischer Thriller-Straßenfeger

Von Eric Leimann

Erst neun Jahre nach Entstehen erlebt eine der erfolgreichsten belgischen Krimiserien aller Zeiten ihre Premiere im deutschen Free-TV. Die Geschichte eines Bankraubs, der eine gesellschaftliche Verschwörung aufdeckt, arbeitet mit konventionellen Thriller-Elementen, ist aber in der Umsetzung packend.

Manchmal gehen selbst erfolgreichste Serien lange Wege, ehe sie im deutschen Free-TV landen. Die zwölfteilige belgische Serie "Salamander", die ARTE an drei Donnerstagen mit jeweils vier Folgen am Stück zeigt, ist so ein Beispiel. In ihrer Heimat lief der in flämischer Originalzunge gedrehte Verschwörungs-Thriller bereits 2012. Ein Jahr später zeigte der Sky-Sender Fox das Werk in deutscher Sprache – doch dabei blieb es. Sogar eine zweite Staffel, 2016 in Belgien und bei Fox zu sehen, gab es. Die Idee eines amerikanischen Remakes scheiterte hingegen. Warum das alles bemerkenswert ist? Weil "Salamander" nicht nur in Belgien zum TV-Straßenfeger avancierte, sondern – zum Beispiel über die DVD-Auswertug – Fans in aller Welt ob einer fieberhaften Spannung ähnlich begeisterte wie zuletzt vielleicht der britische Nägelkauer-Thriller "Bodyguard".

Dabei klingt der Plot von "Salamander" erst mal wie aus dem (verschwörungstheoretischen) TV-Baukausten: In einem präzise geplanten Bankraub erbeuten die Täter Wertgegenstände aus 66 Schließfächern. Statt die Polizei zu informieren, lässt Bankdirektor Jonkhere die Spuren des Einbruchs beseitigen und nimmt Kontakt zu den Geschädigten auf. Die Polizei soll aus der Sache rausgehalten werden. Inspektor Paul Gerardi, gespielt von dem aus vielen deutschen Produktionen bekannten Filip Peeters ("Die Frau vom Checkpoint Charlie"), bekommt über einen Informanten Wind von der Geschichte. Vielleicht gerade deshalb, weil seine Vorgesetzten abwiegeln, beginnt der Polizist privat zu ermitteln. Er heftet er sich an die Spur der Bankräuber und kommt einer Geheimorganisation auf die Spur.

Fiese Verbrecher und ihre Netzwerke, die bis in höchste gesellschaftliche Kreise reichen – damit kennt sich die belgische Gesellschaft aus. Im zweisprachigen und auch sonst ein bisschen gespaltenen Land der Flamen und Wallonen wundert man sich kaum noch über Korruption und dunkle Machenschaften der Eliten – sie gehören spätestens seit den Marc Dutroux-Morden, hinter denen eventuell ein ranghohes Pädophilen-Netzwerk stand, zu den modernen Volkssagen. Man muss hier also ganz schön auffahren, um die Realität zu toppen. Ward Hulselman (Drehbuch) und Frank Van Mechelen (Regie) gelingt mit "Salamander" jedoch ein großer Job, indem sie sehr präzise und ohne überflüssige Worte eine sackspannende Story kreieren, der man ihre eher konventionellen Grundideen und fast schon nüchterne Machart gerne verzeiht.

Die Schauspieler wissen aus jeder Situation des Beste herauszuholen, wobei die Tatsache hilft, dass belgische Gesichter im Ausland weitgehend unbekannt sein dürften. Der Frische des Programms tut das auf jeden Fall gut. Dennoch wundert es ein wenig, dass nicht wenige "Salamander"-Fans in Netzkommentaren Dinge wie "beste europäische Krimiserie aller Zeiten" posten. Nun, letztere Meinung ist vielleicht doch ein bisschen zu euphorisch. Zum Meisterwerk fehlen "Salamander" der psychologische Tiefgang und das Aufbrechen klassischer Thriller- oder Krimi-Erzählmuster. Dennoch sei gerade Fans des klassischen Krimi- und Thrillerfernsehens das belgische Kleinod ans Herz gelegt. Man bekommt nicht jede Woche einen Bankraub der Marke "Ocean's Eleven" im europäischen Serienfernsehen präsentiert – wie zu Beginn von Folge 1 – und auch nicht einen nicht mehr ganz jungen Kommissar, der bei seiner Einführung in die Handlung um einen Quickie mit seiner angenehm normal aussehenden, unwilligen Frau bettelt. Manchmal sind es viele kleine Dinge, die eine solche Produktion klar über den Durchschnitt heben.

Salamander – Do. 22.04. – ARTE: 21.05 Uhr


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
top stars
Das beste aus dem magazin
Collien Ulmen-Fernandes geht dem Begriff "Rabenmutter" auf den Grund.
HALLO!

Collien Ulmen-Fernandes

Collien Ulmen-Fernandes begleitet in "Rabenmütter oder Super Moms?" vier berufstätige Mütter mit unterschiedlichen Lebensentwürfen und beobachtet ihren Alltag.
Dr. Martin Rinio ist ärztlicher Direktor der Gelenk-Klinik Gundelfingen. Ein Behandlungsschwerpunkt
des Facharztes für Orthopädie und Chirurgie sind Hüftgelenk- und Endoprothesen.
Gesundheit

Schonen, sitzen, schlemmen – häufige Rückensünden

Mit Schonhaltung machen wir Rückenschmerzen häufig nur noch schlimmer. Denn dies bewirkt eher das Gegenteil des gewünschten Effekts. Die Muskelgruppen verspannen sich und werden schwächer, die Schmerzen nehmen weiter zu.
Für Familien bietet sich ein Urlaub im Ferienhaus an.
Reise

Ein Ferienhaus an der Mecklenburgischen Seenplatte mieten

Die Mecklenburgische Seenplatte ist das perfekte Reiseziel für alle, die direkt am See Ferienhäuser buchen möchten. Lesen Sie hier, was Sie als Gast vor Ihrem Mecklenburgische-Seenplatte-Urlaub über die Buchung von Ferienhaus, Ferienwohnung und Co. wissen müssen.
Viele Frauen gehen schlecht versorgt in die Schwangerschaft.
Gesundheit

Schwangere brauchen ein Extra an Jod und Folsäure

Schwangere und Frauen mit Kinderwunsch müssen auf eine ausreichende Versorgung mit Folsäure und Jod achten. Diese wird nur durch eine Nahrungsergänzung garantiert. Denn selbst eine gesunde Ernährung kann die empfohlenen Mengen nicht gewährleisten.
"Irgendwie Irgendwo Irgendwann": Claudia Koreck hat in ihrem neuen Album deutsche Pop-Perlen neu interpretiert.
HALLO!

Claudia Koreck

Manchmal passieren die Dinge einfach: Nachdem Claudia Koreck zehn selbstgeschriebene Alben vor allem in bayerischer Sprache veröffentlicht hat, war es für die Sängerin an der Zeit, einmal etwas Neues auszuprobieren und Songs anderer Künstler zu interpretieren.
Sauerkraut enthält viele Vitamine.
Gesundheit

Sauerkraut – natürliche Vitaminbombe

Gegorener Weißkohl wird in Deutschland nach wie vor geliebt, nicht umsonst werden wir im anglo-amerikanischen Raum "Krauts" genannt. Eigentlich sind aber die Koreaner die "Sauerkraut-Weltmeister". Der durch Milchsäuregärung behandelte Chinakohl oder koreanische Rettich ist wie das deutsche Sauerkraut als "Vitamin-C-Bombe" bekannt.