Source Code

  • Colter Stevens (Jake Gyllenhaal) sucht im Pendlerzug nach Hinweisen auf den Attentäter. Vergrößern
    Colter Stevens (Jake Gyllenhaal) sucht im Pendlerzug nach Hinweisen auf den Attentäter.
    Fotoquelle: Mark Gordon Company, The, Vendom
  • Mit den neugewonnenen Erkenntnissen seiner zahlreichen kurzen Reisen in die Vergangenheit versucht Stevens (Jake Gyllenhaal) die todbringende Bombe entschärfen... Vergrößern
    Mit den neugewonnenen Erkenntnissen seiner zahlreichen kurzen Reisen in die Vergangenheit versucht Stevens (Jake Gyllenhaal) die todbringende Bombe entschärfen...
    Fotoquelle: Mark Gordon Company, The, Vendom
  • Colter Stevens (Jake Gyllenhaal) geht an seine Grenzen, um das Leben vieler Menschen zu retten... Vergrößern
    Colter Stevens (Jake Gyllenhaal) geht an seine Grenzen, um das Leben vieler Menschen zu retten...
    Fotoquelle: Mark Gordon Company, The, Vendom
  • Auf der Suche nach dem Bombenleger im Zug muss Colter Stevens (Jake Gyllenhaal, l.) bis zum Äußersten gehen... Vergrößern
    Auf der Suche nach dem Bombenleger im Zug muss Colter Stevens (Jake Gyllenhaal, l.) bis zum Äußersten gehen...
    Fotoquelle: Mark Gordon Company, The, Vendom
  • US-Soldat Colter Stevens (Jake Gyllenhaal) findet sich in einer alternativen Realität wieder, die sich bis zur Erfüllung seiner Mission immer wiederholt. Einziger Lichtblick seines schier unmöglichen Einsatzes ist Christina Warren (Michelle Monaghan), in die er sich mehr und mehr verliebt... Vergrößern
    US-Soldat Colter Stevens (Jake Gyllenhaal) findet sich in einer alternativen Realität wieder, die sich bis zur Erfüllung seiner Mission immer wiederholt. Einziger Lichtblick seines schier unmöglichen Einsatzes ist Christina Warren (Michelle Monaghan), in die er sich mehr und mehr verliebt...
    Fotoquelle: Mark Gordon Company, The, Vendom
Spielfilm, Science-Fiction-Film
Source Code

Infos
Originaltitel
Source Code
Produktionsland
USA / Frankreich
Produktionsdatum
2011
Kinostart
Do., 02. Juni 2011
DVD-Start
Do., 03. November 2011
RTL II
Fr., 25.05.
20:15 - 22:00


Der US-Soldat Colter Stevens wähnte sich gerade noch im Afghanistan-Einsatz, als er sich plötzlich in einem Zug nach Chicago wiederfindet. Ihm gegenüber sitzt eine ihm unbekannte Frau. Sie scheint ihn zu kennen, er allerdings hat keine Ahnung, wen er da vor sich hat. Nach einem kurzen Blick in den Spiegel entdeckt er, dass er offensichtlich in einem anderen Körper aufgewacht ist.

Kurz darauf geschieht eine Katastrophe, der Zug explodiert und reißt alle Insassen in den Tod. Stevens erwacht erneut an einem ihm unbekannten Ort, einer Art Kapsel. Wieder bei Sinnen schaltet sich eine Frau namens Colleen Goodwin via Monitor zu ihm, die ihm erklärt, dass er sich im "Source Code" befindet und Teil eines Experiments ist, dass es ihm ermöglicht, die letzten Minuten im Körper eines verstorbenen Menschen zu durchleben.

Seine Mission ist es, herauszufinden, wer hinter dem grausamen Bombenanschlag steckt, um so einen geplanten zweiten Anschlag in Chicago verhindern zu können. Ihm bleiben jedoch bei jedem Versuch nur acht Minuten Zeit, den Attentäter zu finden, danach explodiert der Zug und das Szenario beginnt erneut...


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Source Code" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Source Code"

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Star Trek

Star Trek

Spielfilm | 25.05.2018 | 20:15 - 22:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.58/5033
Lesermeinung
RTL II Bei einer angeblichen Routine-Übung soll eine Gruppe erfahrener Soldaten die Einsatzmöglichkeiten einer hochmodernen Cyborg-Einheit testen. Aus dem Training entwickelt sich doch schon bald ein Kampf auf Leben und Tod.

Kill Command - Die Zukunft ist unbesiegbar

Spielfilm | 25.05.2018 | 22:00 - 23:55 Uhr
/500
Lesermeinung
SAT.1 Das fünfte Element

Das fünfte Element

Spielfilm | 27.05.2018 | 20:15 - 22:55 Uhr
Prisma-Redaktion
3.63/5035
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr