Top of the Lake - China Girl

  • Ermittlerin Robin Griffin (Elisabeth Moss) wagt einen Neuanfang in Sydney. Doch sie gerät schnell an ihre Grenzen. Vergrößern
    Ermittlerin Robin Griffin (Elisabeth Moss) wagt einen Neuanfang in Sydney. Doch sie gerät schnell an ihre Grenzen.
    Fotoquelle: ARTE / See-Saw Films
  • Der Polizistin Robin (Elisabeth Moss, links) wird die neue Kollegin Miranda (Gwendoline Christie) zur Seite gestellt. Ihre Begeisterung darüber hält sich in Grenzen. Vergrößern
    Der Polizistin Robin (Elisabeth Moss, links) wird die neue Kollegin Miranda (Gwendoline Christie) zur Seite gestellt. Ihre Begeisterung darüber hält sich in Grenzen.
    Fotoquelle: ARTE / See-Saw Films
  • Die 17-jährige Adoptivtochter Mary (Alice Englert) stört ein nur vermeintlich funktionierendes Familienleben massiv. Vergrößern
    Die 17-jährige Adoptivtochter Mary (Alice Englert) stört ein nur vermeintlich funktionierendes Familienleben massiv.
    Fotoquelle: ARTE / See-Saw Films
  • Die nun lesbisch lebende Julia (Nicole Kidman, links) versucht verzweifelt, zu ihrer Adoptivtochter Mary (Alice Englert) durchzudringen. Vergrößern
    Die nun lesbisch lebende Julia (Nicole Kidman, links) versucht verzweifelt, zu ihrer Adoptivtochter Mary (Alice Englert) durchzudringen.
    Fotoquelle: ARTE / See-Saw Films
  • Wirklich in guter Gesellschaft? Teenager Mary (Alice Englert, dritte von links) verbringt ihre Zeit bevorzugt mit Freund Alexander (David Dencik) und dessen zweifelhaften Bekanntschaften. Vergrößern
    Wirklich in guter Gesellschaft? Teenager Mary (Alice Englert, dritte von links) verbringt ihre Zeit bevorzugt mit Freund Alexander (David Dencik) und dessen zweifelhaften Bekanntschaften.
    Fotoquelle: ARTE / See-Saw Films
Serie, Krimiserie
Düstere Abgründe
Von Andreas Schöttl

Infos
Synchronfassung, Produktion: See-Saw Films, Online verfügbar von 07/12 bis 14/12
Produktionsland
Australien
Produktionsdatum
2017
arte
Do., 07.12.
20:15 - 21:10
Folge 1, China Girl


Vier Jahre ließ sich Regisseurin und Oscarpreisträgerin Jane Campion Zeit für eine zweite Staffel "Top of the Lake". Bei ARTE sind die neuen Folgen der australischen Miniserie nun zu sehen.

In der ersten Staffel ihrer Emmy-nominierten Miniserie "Top of the Lake" (2013) ließ Regisseurin und Drehbuchautorin Jane Campion ("Das Piano") die Bewohner ihres Heimatlandes Neuseeland ziemlich schlecht aussehen. Das Setting strotze vor derben Menschen und finsteren Gesellen – und nun kriegt der Menschenschlag in Campions Wahlheimat Australien sein Fett weg. Dorthin, genauer nach Sydney, zieht es die Kriminalbeamtin Robin Griffin (Elisabeth Moss). Die Geschehnisse von Neuseeland, wo sie einen Pädophilen-Ring aufdeckte, will sie eigentlich vergessen. Doch erneut saugt ihre Arbeit als Polizistin sie hinab in die Niederungen übelster Machenschaften. Als ein Koffer mit einer Frauenleiche darin angespült wird, hat Griffin einen neuen Fall. Dieser führt sie in ein schmieriges Prostituierten-Milieu, in das die ohnehin sehr negativ eingestellte Ermittlerin auch noch familiär verwoben ist.

Campion durchleuchtet auch in der zweiten Staffel von "Top of the Lake" wieder (ihre) Themen wie die Rollen der Frauen und der Männer in der modernen Gesellschaft, Homosexualität, Ausbeutung und Versklavung. Das Ideal eines irgendwie normal funktionierenden Familienlebens scheint es bei ihr ohnehin nicht zu geben. So hat sich Griffins einst zu Adoption freigegebene Tochter Mary (Alice Englert, Campions Tochter) zu einem fürchterlich pubertieren Gör entwickelt.

Bei der Szene eines Abendessens in der Auftaktfolge schießt sie schon beim Zuhören beinahe unerträgliche Spitzen gegen ihre Adoptivmutter Julia (Nicole Kidman). Diese hat sich in vorgerücktem Alter nun dazu entschlossen, lesbisch zu sein.

Campion zeichnet erneut das sehr düstere Bild einer womöglich zerfallenden Moderne. Anders als noch in der ersten Staffel erquicken den Zuschauer auch grandios gefilmte Landschaftsaufnahmen nicht mehr. Zurück bleibt nach den insgesamt sechs Episoden, die ARTE jeweils donnerstags in Doppelfolgen zeigt, ein irgendwie frustrierendes Gefühl. Harter Stoff!


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins The Mentalist

The Mentalist - Der einzige Zeuge

Serie | 14.12.2017 | 05:50 - 06:35 Uhr
3.53/5078
Lesermeinung
VOX Mac Taylor (Gary Sinise) und Lindsay Monroe (Anna Belknap) stellen fest, dass der ermordete Vertrauenslehrer alles andere als vorbildhaft war.

CSI: NY - Abschlussball

Serie | 14.12.2017 | 05:55 - 06:50 Uhr
2.85/5041
Lesermeinung
VOX Mit Hilfe der Haftleiterin (Darstellerin unbekannt, r.) führt Jordan (Jill Hennessy) an allen Häftlingen einen DNA-Test durch. Einer von ihnen muss der Mörder sein!

Crossing Jordan - Pathologin mit Profil - Im Labyrinth der Beweise

Serie | 14.12.2017 | 06:50 - 07:45 Uhr (noch 51 Min.)
3.38/5013
Lesermeinung
News
Carrie Mathison (Claire Danes) machten in der sechsten Staffel von "Homeland" nicht nur Verschwörungen und Terror zu schaffen, sondern auch Sorgen um ihre Tochter. In den neuen Folgen wird die Handlung nun weitergesponnen.

Wie geht es weiter nach dem Anschlag auf die US-Präsidentin? Ein erster Trailer zur siebten Staffel …  Mehr

Zurück im Rampenlicht - und endlich auch bei Olympia dabei: Marco Schreyl, früher selbst Leistungssportler, moderiert die tägliche PyeongChang-Show bei Eurosport 1 und TLC.

Für Marco Schreyl, der als "DSDS"- und "Supertalent"-Moderator bekannt wurde, geht ein kleiner Traum…  Mehr

Schauspielerin Jennifer Lawrence hat die Hauptrolle in der Bestseller-Verfilmung "Burial Rites" ergattert.

Schauspielerin Jennifer Lawrence hat eine neue Hauptrolle an Land gezogen: In "Burial Rites" wird si…  Mehr

Wolfgang Bahro blickt auf ein Vierteljahrhundert bei "GZSZ" zurück.

Er ist seit einem Vierteljahrhundert Teil von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Dabei wollte Wolfgang…  Mehr

Junger Mann zum Mitreisen gesucht: ZDF-Moderator Steven Gätjen wird im Sommer 2018 sechs etwas betagte Senioren auf einem Trip rund um den Globus begleiten.

Das ZDF lässt derzeit eine sechsteilige Dokusoap-Reihe unter dem Titel "Mit 80 Jahren um die Welt" p…  Mehr