Verbotene Liebe in Indien

  • In den Räumen der Organisation "Love Commando" finden junge Heiratswillige Schutz. Vergrößern
    In den Räumen der Organisation "Love Commando" finden junge Heiratswillige Schutz.
    Fotoquelle: ARTE / Surabhi Tandon
  • Noch immer setzen viele Paare auf die Dienste von Heiratsvermittlern wie Geeta Gupta (rechts), die sich von einem Priester beraten lässt. Vergrößern
    Noch immer setzen viele Paare auf die Dienste von Heiratsvermittlern wie Geeta Gupta (rechts), die sich von einem Priester beraten lässt.
    Fotoquelle: ARTE / Surabhi Tandon
Report, Dokumentation
Unterschlupf beim "Love Commando"
Von Rupert Sommer

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
arte
Sa., 10.02.
19:30 - 20:15


Immer mehr junge Inder begehren gegen die strengen Religions- und Kastengesetze auf und wollen sich binden – auch ohne Einverständnis ihrer Eltern und Verwandten.

Hierzulande lief unter diesem Namen lange eine tägliche, mehr oder weniger harmlose Serien-Schmonzette. Auf dem Subkontinent ist das "Verbotene" immer noch tragisch brisante Realität: Traditionell werden in Indien die meisten jungen Leute von ihren Familien verheiratet. Doch immer mehr Bindungswillige begehren gegen die von ihnen als unzeitgemäß empfundenen strengen Kasten- und Religionsgesetze auf. Die neue ARTE-Dokumentation "Verbotene Liebe in Indien" von Florian Hanig und Surabhi Tandon wirft einen intensiven Blick auf die indische Gesellschaft. Der Film erzählt von zwei jungen Paaren, die sich über den Willen ihrer Verwandten hinwegzusetzen versuchen. Unterschlupf finden sie nicht selten bei den Männern des sogenannten "Love Commandos" in New Delhi. Die Organisation, eine mutige Bastion im Kulturkampf der modernen indischen Gesellschaft, gewährt Ausreißern Unterkunft und schützt sie vor ihren oft wütenden Angehörigen.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Hunderte Tetrapoden sollen die Hörnumer Odde auf Sylt vor weiteren Landverlusten schützen.

die nordstory

Report | 21.02.2018 | 15:00 - 16:00 Uhr
3.41/5081
Lesermeinung
HR Logo

hallo hessen

Report | 21.02.2018 | 16:00 - 16:45 Uhr
3.05/5039
Lesermeinung
DMAX Die Schatzsucher - Goldrausch in Alaska

Die Schatzsucher - Goldrausch in Alaska - Zurück im Geschäft(From the Ashes)

Report | 21.02.2018 | 16:15 - 17:15 Uhr
2.98/50126
Lesermeinung
News
Sila Sahin ist schwanger: Das verriet die Schauspielerin der "Bunten".

"GZSZ"-Star Sila Sahin wird im Juli erstmals Mutter. Dass sie die frohe Botschaft erst jetzt öffentl…  Mehr

Diese Promi-Kandidaten stellen sich in vier Folgen für SAT.1 vor an den Ofen und backen um den "Goldenen Cupcake 2018".

Während 154 deutsche Athleten bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang derzeit um die Medail…  Mehr

Arnold (Ulrich Matthes) lässt sich auf einen Krieg gegen den gesichtslosen Fremden ein.

Ulrich Matthes brilliert im ARD-Drama "Fremder Feind" als Berghütten-Einsiedler, der im Leben alles …  Mehr

Kostümball im Herrenhaus: Inspektor Richard Jury (Fritz Karl, links) und Melrose Plant (Götz Schubert) ermitteln im vierten Krimi nach Martha Grimes.

Vierter Film nach einem Bestseller von Martha Grimes. In Rackmoor findet man nach einer Party eine T…  Mehr

August Diehl spielt in der ZDFneo-Crime-Serie "Parfum". Das Format entstand in Anlehnung an Patrick Süskinds "Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders".

Mit der Eigenproduktion "Parfum" möchte ZDFneo nicht nur nationale, sondern auch internationale Erfo…  Mehr