Was Mann trägt

  • Modevorbild Ryan Gosling (links, hier mit Matt Bomer) kann beinahe alles tragen. Trotzdem achtet er sehr auf seine Kleidung. Vergrößern
    Modevorbild Ryan Gosling (links, hier mit Matt Bomer) kann beinahe alles tragen. Trotzdem achtet er sehr auf seine Kleidung.
    Fotoquelle: Ian Gavan/Getty Images
  • Das Modepärchen überhaupt: Victoria und David Beckham setzen in Sachen Stil stets neue Maßstäbe. Vergrößern
    Das Modepärchen überhaupt: Victoria und David Beckham setzen in Sachen Stil stets neue Maßstäbe.
    Fotoquelle: Chris Jackson/Getty Images
  • Stil? Das können die Beckhams! Vergrößern
    Stil? Das können die Beckhams!
    Fotoquelle: ARTE / Bangumi
  • Too much gibt es nicht auf dem Laufsteg. Vergrößern
    Too much gibt es nicht auf dem Laufsteg.
    Fotoquelle: ARTE / Bangumi
  • Der stilbewusste Mann von heute weiß: Es muss nicht immer dezent sein. Vergrößern
    Der stilbewusste Mann von heute weiß: Es muss nicht immer dezent sein.
    Fotoquelle: ARTE / Bangumi
Report, Mode
Stil, was ist das?
Von Amelie Heinz

Infos
Originalvertonung, Online verfügbar von 08/07 bis 06/09
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2018
arte
So., 08.07.
21:50 - 22:45


Schweineschnauze im Gesicht und Lederriemen um den Hals: Was hat das auf dem Laufsteg zu suchen? Und was hat das mit Stil zu tun? Das erfährt man in der wundervoll unterhaltsamen aber auch informativen ARTE-Doku "Was Mann trägt".

Wer sich schon immer gefragt hat, welches Kleidungsstück man(n) tragen muss, um Cindy Crawford zu gefallen, der bekommt in der Doku "Was Mann trägt" die Antwort. Und die ist unspektakulärer als erwartet. "Ein weißes T-Shirt, vor allem, wenn der Mann gut gebaut ist. Das gefällt mir am besten", so die Schöne. Damit steht sie nicht alleine da, Modedesigner Jonathan Anderson und Fotograf Pierre-Ange Carlotti stimmen ihr vollkommen zu. Doch mit der Mode ist es wie mit vielem anderen, bei dem der persönliche Geschmack gefragt ist: Es kommt darauf an, an wen die Frage gerichtet ist. Lässt sich guter Stil also gar nicht definieren? Und wie sehr unterscheidet sich die Mode von heute von der Mode der vergangenen Jahrzehnte? Dem geht Loïc Prigent in seiner sehr unterhaltsamen Dokumentation nach. Eines wird schnell klar – glitzern darf es inzwischen nicht mehr nur bei den Frauen.

Egal ob Streetwear oder Anzug – sitzen muss das Outfit, damit der Herr von Welt als gut gekleidet gilt. Selbst im Jogginganzug darf der modebewusste Mann, sehr zum Schrecken von Karl Lagerfeld, heutzutage auf der Fashion Week auftauchen, Hauptsache, er passt wie angegossen und ist einigermaßen auffällig. Wer es dagegen gerne klassisch hält und einen schicken Anzug tragen möchte, der sollte – diesmal mit dem Segen von Herrn Lagerfeld – bei Dior vorbeischauen. "Dior macht die besten", so der Modezar in "Was Mann trägt". Das gilt natürlich nur für die, deren Geldbeutel gut gefüllt ist.

Anhand von skurrilen Archivaufnahmen und mithilfe von Bildern, die während der Woche der Männermode Anfang des Jahres in Paris entstanden sind, zeigt Loïc Prigent, wie sich die Männer-Mode in den letzten Jahrzehnten entwickelt hat, was heute als stilvoll gilt und was ein Mann durch die Wahl seines Outfits über sich verrät. Zudem erhält der Zuschauer einen Einblick, wie es hinter den Kulissen einer solchen Veranstaltung aussieht. Très chic!

In der Dokumentation "Pop Models", direkt im Anschluss, 22.45 Uhr, geht Olivier Nicklaus wiederum der Bedeutung von Topmodels in der Popkultur nach.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sport1 Teleshopping

Teleshopping

Report | 14.08.2018 | 13:30 - 14:30 Uhr
2.99/50609
Lesermeinung
WDR Servicezeit - Logo

Servicezeit

Report | 14.08.2018 | 13:35 - 14:05 Uhr
3.56/5036
Lesermeinung
arte Was Mann trägt

Was Mann trägt

Report | 18.08.2018 | 00:35 - 00:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Mike Shiva ist Hellseher - wie "Promi Big Brother" für ihn ausgehen wird, vermag er aber noch nicht zu sagen...

Mike Shiva? Nie gehört! Der Hellseher zieht am 17. August ins "Promi Big Brother"-Haus ein und ist w…  Mehr

Wer kennt ihn nicht: Seit fast 20 Jahren spielt Erkan Gündüz in der "Lindenstraße" den Deutschtürken Murat. Nun will er sich auch als Filmemacher mit dem Thema Integration beschäftigen, weil es ihm auf den Nägeln brennt: "Integration funktioniert nicht über Forderungen, sondern nur über leben und leben lassen - in einem gewissen Rahmen natürlich", sagt der 45-Jährige.

Seit dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft wird die Integrationsdebatte heftig wie…  Mehr

"Die Simpsons" finden sich als verarmte Sklaven im Mittelalter wieder.

Seit fast drei Jahrzehnten sind "Die Simpsons" im Fernsehen zu sehen. ProSieben zeigt 13 neue Folgen…  Mehr

Ruby Rose ist derzeit im Film "The Meg" zu sehen.

Die australische Schauspielerin Ruby Rose hat nach der Ankündigung, sie werde die "Batwoman" in der …  Mehr

Einige Mieter leisten den Modernisierungsplänen des neuen Hauseigners erbitterten Widerstand.

Mieter in einem Wohnblock in Berlin-Tiergarten sollen aus ihren Wohnung ausziehen. Doch sie wehren s…  Mehr