red. 2017 - Der große Jahresrückblick der Stars

Unterhaltung
Glitzerlicht – und Schatten
Von Rupert Sommer

Infos
Magazin in HD, [Bild: 16:9 ], Diese Sendung steht nach der Ausstrahlung im TV auf SAT1.de, ProSieben.de, kabeleins.de, ProSiebenMAXX.de bzw. sixx.de sieben
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ProSieben
Do., 14.12.
20:15 - 23:50


Annemarie Carpendale und Viviane Geppert blicken auf die aufregendsten Showbiz-Momente zurück.

War das wirklich ein gutes Jahr für die Glamour-Branche? Zuletzt erschütterten gleich mehrere Sexskandale rund um übergriffige Produzenten, Regisseure und Schauspieler das Urvertrauen in die großen Hollywood-Stars. Annemarie Carpendale und Viviane Geppert werden um das kontroverse Thema in ihrer Rückschau nicht herumkommen. Trotzdem soll "red. 2017 – Der große Jahresrückblick der Stars" die Traumbranche und die Welt der roten Teppiche noch einmal feiern und strahlen lassen. In der fast vierstündigen Revue erlebt man die Aufregermomente und witzigsten Pannen des Jahres – etwa jenen Augenblick der Verwirrung, als bei den Oscars kurzfristig "La La Land" zum besten Film gekürt worden war. Oder den Viral-Hit, als sich hinter einem in seinem heimischen Büro gefilmten Auslandskorrespondenten vor einer Live-Kamera plötzlich die Tür öffnete und Kleinkinder das Zimmer stürmten.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR "Ich feiere Otto Waalkes, weil dieser Mann der größte Komiker Deutschlands ist!"
Ohne Otto wäre Guido Cantz wohl niemals auf einer Bühne oder vor einer Kamera gelandet, sagt der Entertainer und Moderator über sich selbst. Seit seiner frühesten Kindheit begleitet ihn Otto bis heute nicht nur in seinem beruflichen Schaffen, sondern auch im alltäglichen Leben.

Cantz feiert Otto Waalkes

Unterhaltung | 15.07.2018 | 23:15 - 00:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Sibel Kekilli und George R. R. Martin

Durch die Nacht mit ... - Sibel Kekilli & George R.R. Martin

Unterhaltung | 16.07.2018 | 02:45 - 03:40 Uhr
3.25/504
Lesermeinung
ZDF "Bares für Rares" Sendungslogo.

Bares für Rares

Unterhaltung | 16.07.2018 | 15:05 - 16:00 Uhr
3.85/50148
Lesermeinung
News
Die zweite Generation der Griswolds (von links): die Söhne James (Skyler Gisondo) und Kevin (Steele Stebbins) sowie Mutter Debbie (Christina Applegate) und Vater Rusty (Ed Helms).

Unter dem programmatischen Titel "Vacation – Wir sind die Griswolds" feiert besagte Familie in der N…  Mehr

In der Holocaust-Gedenkstätte versucht Julia (Kristin Scott Thomas), Anhaltspunkte zu finden.

Regisseur Gilles Paquet-Brenner erzählt in seinem Film "Sarahs Schlüssel" die Geschichte einer Journ…  Mehr

Es ist fast so wie damals: Carlo Menzinger (Michael Fitz) ist am Computer ganz in seinem Element.

In der Tatort-Wiederholung "Macht und Ohnmacht" gibt Michael Fitz als Carlo Menzinger ein kleines Co…  Mehr

Gemeinsam gegen den Rest: Tris (Shailene Woodley) und ihr Freund Four (Theo James) bereiten den großen Showdown vor.

Mit "Die Bestimmung – Insurgent" hat der deutsche Regisseur Robert Schwentke die Reihe fortgesetzt. …  Mehr

Ein Junge unter Gangstern: Joshua (James Frecheville, links) wird von seiner Großmutter Janine Cody (Jacki Weaver) in eine kriminelle Welt hineingezogen. Joshuas Onkel Andrew (Ben Mendelsohn, rechts), Craig (Sullivan Stapleton, zweiter von links) und Darren (Luke Ford, dritter von links) finden sich dort pudelwohl. Genauso wie Barry Brown (Joel Edgerton) gehören sie einer Verbrecherbande an.

Der Australier David Michôd inszenierte mit seinem Regiedebüt "Königreich des Verbrechens" einen ate…  Mehr