Castingshow

10 Jahre "The Voice of Germany": Rückblick auf "unvergessene Momente"

von Andreas Schoettl

Am Sonntag entscheidet sich, wer die Jubiläumsstaffel von "The Voice of Germany" gewinnt. Vorher heißt es, gemeinsam mit den Coaches der verschiedenen Staffeln auf besondere Momente zurückzublicken.

ProSieben
10 Jahre The Voice of Germany – Unvergessene Momente
Unterhaltung • 17.12.2020 • 23:35 Uhr

Die aktuelle zehnte Staffel von "The Voice of Germany" endet am Sonntag, 20. Dezember. Das Finale (erfahren Sie hier mehr) ist ab 20.15 Uhr bei SAT.1 zu sehen. Vor der Entscheidung hebt der Partnersender ProSieben noch einen Rückblick ins Programm – auf die zehnjährige Vergangenheit des Gesangscastings. Durch die Best-of-Sendung führen Thore Schölermann und Lena Gercke. Die junge Mutter war zuletzt in Babypause. In der aktuellen Staffel wurde das moderierende Model vorübergehend durch Annemarie Carpendale ersetzt.

Zu sehen in dem immerhin mehr als zweistündigen Rückblick sind die nach Senderangaben besten Blind Auditions und Coachfights. Die erfolgreichsten Kandidaten erhalten ebenso ihre Auftritte. Obwohl, erfolgreich? Ivy Quainoo etwa, Gewinnerin der ersten "TVOG"-Staffel 2012, blieb der ganz große Durchbruch verwehrt. Andreas Kümmert, Gewinner der dritten Staffel, gewann 2015 eigentlich den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest in Österreich. Doch er nahm die Wahl nicht an. Der Singer-, Songwriter sah sich der Herausforderung im internationalen Rampenlicht nicht gewachsen. Jamie-Lee Kriewitz hingegen war beim "ESC". Die "The Voice"-Gewinnerin der fünften Staffel vertrat Deutschland im Mai 2016 beim Wettbewerb in Schweden. Sie wurde Letzte.

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

In der Jubiläumsshow erinnern sich die Coaches der aktuellen und vergangenen Staffeln, darunter Yvonne Catterfeld, die "Fanta 2" Michi Beck und Smudo, Rea Garvey, Samu Haber und Michael Patrick Kelly, an die besten Performances und die emotionalsten Momente aller Staffeln. Allerdings: Um diese noch einmal zu erleben, muss der ausgesprochene Fan des Gesangscasting schon sehr lange wach bleiben. Der Rückblick endet erst sehr spät in der Nacht zum Freitag, um 1.45 Uhr. Sogar noch später ist die Wiederholung zu sehen. SAT.1 zeigt die "Unvergessene Momente" am Sonntag, 20. Dezember", erst ab 0.05 Uhr. Sie folgen direkt im Anschluss an das Finale.


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
Das könnte Sie auch interessieren