Wie jedes Jahr läutet das Erste am Vorabend des ersten Advents die besinnliche Zeit – und die Saison der Weihnachtsmärkte – ein.

Der Glanz auf den Augen von Florian Silbereisen muss genau das sein, was sich Generationen von Eltern und Großeltern unter der Magie eines Vorweihnachtsmoments vorgestellt haben. Und so wundert es auch nicht allzu sehr, dass die ARD alle Jahre wieder mit der traditionell vom MDR produzierten Musikshow "Das Adventsfest der 100.000 Lichter" Feststimmung in deutschen Wohnzimmern verbreiten möchte.

Zusammen mit vielen Gästen wie Mireille Mathieu, Andrea Berg und der wiedervereinten Kelly Family lässt der Top-Quoten-Garant unter den ARD-Unterhaltungsshows die ersten Weihnachtskerzen entzünden – passend zur Eröffnung der Christkindl-Märkte und begleitet natürlich von stimmungsvollen Klängen.

Kleiner Rückblick: Im vergangenen Jahr erreichte das "Adventsfest" fast 6,7 Millionen Zuschauer, was einem Marktanteil von fast 24 Prozent entsprach.


Quelle: teleschau – der Mediendienst