Fortsetzung von "After Passion"

Starttermin für "After Truth" steht fest

Die Verfilmung des Bestsellers "After Passion" von Anna Todd lockte im April 2019 über eine Million Zuschauer in die deutschen Kinos. Nun steht ein Termin für die Fortsetzung fest: Wie Constantin Film bekannt gab, soll der Teenie-Liebesfilm "After Truth" ab 3. September in den Kinos zu sehen sein.

Die Liebesgeschichte zwischen Tessa (Josephine Langford) und Hardin (Hero Fiennes Tiffin) geht in eine weitere Runde – allerdings weiß Tessa nicht, ob sie Hardin nach seinem Geständnis wirklich vertrauen kann. Noch dazu sorgt Tessas Arbeitskollege Trevor (Dylan Sprouse) für Gefühlschaos und reichlich Eifersucht. Gibt es eine Zukunft für Tessa und Hardin?

In der Fortsetzung werden erneut Dylan Arnold, Samuel Larson und Selma Blair zu sehen sein. Die Regie übernahm diesmal Roger Kumble, Bestseller-Autorin Anna Todd wirkte wie im ersten Teil als Produzentin mit. Die 31-Jährige arbeitete gemeinsam mit Mario Celaya das Drehbuch für "After Truth" aus. Ursprünglich war der 13. Februar als Starttermin vorgesehen.

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Die Buchreihe von Anna Todd umfasst bereits fünf Teile: Nach "After Passion" und "After Truth" folgen "After Love", "After Forever" und "Before Us" – es gibt also noch jede Menge Stoff für weitere Filmfortsetzungen. In Deutschland erschienen die ersten vier Teile 2015, der letzte wurde 2016 veröffentlicht.


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
Das könnte Sie auch interessieren