Raus bei der "Bachelorette", rein ins Paradies: Auch Serkan Yavuz bekommt erst einen Korb von Gerda Lewis und dann eine zweite Chance von RTL bei "Bachelor in Paradise".

"Sie ist nicht die letzte Frau, die ich kennengelernt habe", sagt Serkan nach seinem Aus bei der "Bachelorette". Stimmt! Unmittelbar, nachdem Serkan als Fünftplatzierter kurz vor den Homedates ausscheidet, vermeldet der Sender auch schon offiziell, dass er einer der Kandidaten bei "Bachelor in Paradise" ist.

Damit ist Serkan schon der sechste Teilnehmer der aktuellen "Bachelorette"-Staffel, der im Zweitverwertungs-Format unterkommt.

Sebastian Mansla, der schon in Folge eins ohne Rose blieb, weil er mal was mit Gerdas Freundin hatte, ist ebenso dabei wie TV-Datingprofi Alex Hindersmann, Oggy Baam, Daniel Chytra und Andreas Ongemach. Serkan ist insgesamt Kandidat Nummer 33.