15.04.2015 Steven Spielberg führt Regie

Besetzung von "BFG - The Big Friendly Giant" steht fest

Mark Rylance spielt die Hauptrolle in "BFG - The Big Friendly Giant".
Mark Rylance spielt die Hauptrolle in "BFG - The Big Friendly Giant".  Fotoquelle: Debby Wong/shutterstock.com

Steven Spielbergs Bestsellerverfilmung von Roald Dahls "BFG - The Big Friendly Giant" nimmt immer mehr Form an. Mark Rylance wird die Titelrolle des "Big Friendly Giant" übernehmen. Newcomerin Ruby Barnhill spielt an seiner Seite die Rolle der Sophie.

Penelope Wilton als Queen

Bill Hader, Jemaine Clement, Michael David Adamthwaite, Daniel Bacon, Chris Gibbs, Adam Godley, Jonathan Holmes, Paul Moniz de Sa und Olafur Olaffson schlüpfen in die Rollen der weiteren Riesen. Und auch der Buckingham Palace hat mit Penelope Wilton als Queen und Rebecca Hall als Maria, Magd der Königin, seine passenden Bewohner gefunden. Die Dreharbeiten finden in Vancouver statt.

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

"BFG - The Big Friendly Giant" ist die spannende Geschichte über ein junges Londoner Mädchen und einen geheimnisvollen Riesen, der es mit der Wunder- und Gefahrenwelt des Riesenlandes bekannt macht. Basierend auf dem beliebten Roman von Roald Dahl wurde die Geschichte im Jahr 1982 veröffentlicht.

Ab 2016 im Kino

Dahls Bücher, zu denen auch "Charlie und die Schokoladenfabrik", "James und der Riesenpfirsich", "Matilda" sowie "Der fantastische Mr. Fox" gehören, sind derzeit in 58 Sprachen übersetzt und haben sich weltweit mehr als 200 Millionen Mal verkauft.

Im Jahr 2016, wenn sich Roald Dahls Geburtstag zum 100sten Mal jährt, wird der Film weltweit in den Kinos starten.
In Deutschland kommt "BFG - The Big Friendly Giant" am 28. Juli 2016 in die Kinos.

Das könnte Sie auch interessieren