Mission erfolgreich begonnen: "Captain Marvel", der neueste Superhelden-Blockbuster aus dem Hause Marvel, ist mit hervorragenden Zahlen in den Kinos angelaufen – und konnte sogar einen Rekord aufstellen.

Am ersten Wochenende spielte der am Donnerstag gestartete Film weltweit 455 Millionen US-Dollar ein, davon 153 Millionen in Nordamerika. Das reicht für Platz sechs der erfolgreichsten Kinostarts aller Zeiten; außerdem legte noch nie zuvor ein Film mit einer weiblichen Titelheldin einen derart erfolgreichen Auftakt hin, berichtet der "Hollywood Reporter".

In Deutschland lockte "Captain Marvel" – Captain Marvel – bislang rund 639.000 Zuschauer in die Kinos und erzielte einen Umsatz von etwa sieben Millionen Euro.

"Captain Marvel" hat schätzungsweise 150 Millionen US-Dollar gekostet. Der Film mit Brie Larson in der Titelrolle ist der erste Film einer geplanten Reihe über die Air-Force-Pilotin Carol Danvers, die nach einem Unfall Superheldenkräfte entwickelt.


Quelle: teleschau – der Mediendienst