Billige Gerichte vom Sternekoch? Scheint sich zu widersprechen, ist aber das neue Konzept der Kochsendung "Gewusst wie: Rachs 5-Euro-Küche" beim Spartensender Health tv. Wie der Name schon verrät, konnten die Verantwortlichen einen ganz besonderen Sternekoch für das neue Format gewinnen: Christian Rach feiert sein TV-Comeback.

Der 61-Jährige wird ab Januar in 50 Folgen Gerichte für unter fünf Euro zaubern. "Viele drücken sich vorm Kochen, sagen: 'Ich habe keine Zeit, ich habe kein Geld, ich weiß nicht, wie es geht'. Ich will zeigen, dass man auch für fünf Euro gesund und vor allem lecker essen kann", erklärt er laut "Bild". Einen Sparfuchs-Trick verrät Rach schon vorab: "In Zeitungs-Anzeigen von Discountern suche ich dafür nach Sonderangeboten, wie zum Beispiel Bio-Fleisch."

Der TV-Koch und Coach war unter anderem durch die RTL-Sendung "Rach, der Restauranttester" bekannt geworden. Bis die Sendung 2017 aufgrund schlechter Quoten abgesetzt wurde, versuchte er Lokalen in ganz Deutschland aus Schulden und anderen akuten Problemen zu helfen und stellte neue Konzepte auf. Nun hilft Rach Menschen mit einem kleinen Budget.

Health tv ist ein privater Sender, der bundesweit über Satellit und Kabel emfpangbar ist. Auch via IP.TV und die Health tv Mediathek können die Angebote abgerufen werden.


Quelle: teleschau – der Mediendienst