23.09.2020 RTL-Datingshow

"Die Bachelorette": 20 Kandidaten wollen Melissas letzte Rose

"Die Bachelorette" sucht den Mann fürs Leben. Ob bei diesen 20 Kandidaten der richtige für Melissa Damilia dabei ist?

Ab dem 14. Oktober werden bei RTL wieder Rosen verteilt. "Die Bachelorette" geht in ihre siebte Staffel. Melissa Damilia, vielen Zuschauern schon aus "Love Island" oder ihrem Flirt mit Sänger Pietro Lombardi bekannt, ist diesmal die Glückliche, um die 20 Single-Männer buhlen.

Dabei hat die "Bachelorette" wie immer die Qual der Wahl – auch wenn der Beruf "Fitnesstrainer" bei den Kandidaten auffällig oft genannt wird. Emre (30) aus München ist kein Fitnesstrainer. Er arbeitet als Barkeeper. Und verspricht: "Ganz Deutschland wird mich feiern!" Derweil kündigt Christian (30), Akrobat aus Berlin, an: "Ich kann gut nerven." Das kann ja heiter werden ...

Dass man eine gehörige Portion Selbstbewusstsein braucht, um sich als Kandidat bei "Die Bachelorette" zu bewerben, ist kein Geheimnis. Und so klopfen die Kandidaten im Vorfeld ordentlich Sprüche. "Ich habe das gewisse Etwas", glaubt Sebastian (33), Triebwerkstechniker aus Hamburg. "Die anderen Männer sind für mich keine Konkurrenz", ist sich Patrick (29), Personal- und Fitnesstrainer aus München, sicher. Und Florian (27), Personaltrainer und Ernährungsberater aus Köln, fürchtet sogar eine akute Unterforderung: "Es wäre langweilig, wenn 19 Loser neben mir stehen würden - Ich will schon ein bisschen kämpfen."

Die neuen Folgen von "Die Bachelorette" laufen ab 14. Oktober immer mittwochs, 20.15 Uhr, bei RTL. In einer Bildergalerie stellen wir die Kandidaten vor. Mehr über die neue "Bachelorette" Melissa Damilia erfahren Sie hier.

 


Quelle: areh
Das könnte Sie auch interessieren