10.11.2020 Model-Mama

Heidi Klum nimmt Tochter Leni mit zum "GNTM"-Dreh

Heidi Klum präsentiert die Casting-Show "Germany's Next Topmodel".
Heidi Klum präsentiert die Casting-Show "Germany's Next Topmodel".  Fotoquelle: Joe Seer / Shutterstock.com

Im Frühjahr 2021 startet die neue Staffel "Germany's next Topmodel". Die Dreharbeiten sind mittlerweile im vollen Gange – mit Heidi Klums Tochter Leni.

Am Montag postete Heidi Klum bei Instagram ein Foto, das sie und ihre älteste Tochter Leni auf dem Rücksitz eines Autos zeigt. Offenbar ist das Mutter-Tochter-Duo auf dem Weg zur Arbeit. Denn das Foto versah Klum mit dem Kommentar: "Bring your Child to work day" – "Bring dein Kind mit zur Arbeit"-Tag. Dass es bei der Arbeit um "Germany's next Topmodel" geht, ist durch den Hashtag #GNTM ersichtlich. Ganz vorbildlich tragen beide einen Mund-Nasen-Schutz. 

Die 16. Staffel der ProSieben-Castingshow steht unter dem Motto "Made in Europe". Wegen der Corona-Pandemie wird die Staffel nicht wie sonst üblich in Los Angeles und der ganzen Welt gedreht, sondern in Europa. "Von hier aus können wir schnell auf die aktuelle Lage reagieren", hatte ProSieben-Senderchef Daniel Rosemann im Oktober erklärt.

Neben der neuen Location gibt es aber noch eine Neuigkeit in der 16. Staffel von "Germany's next Topmodel" "In diesem Jahr habe ich das veraltete Schönheitsideal komplett über den Haufen geworfen und allen Mädchen - ob groß oder klein, jung oder alt - die Chance gegeben, sich bei mir vorzustellen", sagt . Heidi Klum: "Ich bin gespannt, wer sich getraut hat und mit wem die Zuschauer am Ende mitfiebern dürfen."


Quelle: areh
Das könnte Sie auch interessieren