Und wieder meint es Amor nicht gut mit einem Promi-Ehepaar: Janin (37) und Kostja Ullmann (34) haben via Instagram ihre Trennung bekanntgegeben.

Nach nur zwei Jahren Ehe ist die Liebe der Moderatorin ("Das Ding des Jahres") und des Schauspielers ("Mein Blind Date mit dem Leben") bereits am Ende. Allerdings waren die beiden insgesamt zwölf Jahre lang ein Paar. In zwei identischen Posts wandten sie sich an ihre jeweiligen Follower: "Leute, wir haben uns getrennt. Wir kommen klar damit, ihr hoffentlich auch."

Irritierenderweise haben sie den Doppel-Post mit einem Bild versehen, das die beiden in inniger Situation beim Küssen zeigt. Obendrein fügten sie ihrem Statement noch den folgenden Satz hinzu: "Presseanfragen bitte an Jens Spahn, der hat gerade wieder viel Zeit." Eine ironische Spitze in Richtung des Gesundheitsministers, der am vergangenen Freitag seiner Parteikollegin Annegret Kramp-Karrenbauer bei der Wahl um den CDU-Bundesvorsitz deutlich unterlag.

Das Boulevardmagazin "Gala" hat sich daraufhin an das Management von Kostja Ullmann gewandt, um sicherzustellen, dass es sich nicht doch um einen Scherz handelt. Manager Peter Schulze bestätigte die Trennung der beiden gegenüber dem Blatt: "Das, was Kostja und Janin gepostet haben, ist keine Fake-News."


Quelle: teleschau – der Mediendienst