Neues Reality-Format

"Like me – I'm Famous": RTL setzt voll auf Krawall

von Rupert Sommer

Sie buhlen um Likes, schmieden Allianzen, um diese unverhofft wieder aufzukündigen und leben gemeinsam in einer WG: "Like me – I'm Famous" setzt auf altbewährte Zutaten und ausgewiesener Trash-Experten wie Sarah Knappik und Helena Fürst.

RTL
Like me – I'm Famous
Unterhaltung

Wer selbst ein Social-Media-Profil führt, kennt den kleinen Euphorieschub, den jeder neue "Gefällt mir"-Daumen oder Herz-Smiley auslösen kann. Aus dem Grundprinzip der banalen, aber eben doch weltweit akzeptierten Gier nach Anerkennung hat RTL nun eine neue Sommer-Dokusoap-Reihe gebastet: In "Like Me – I'm Famous" müssen zehn, nun ja, "Stars" einmal ihre Finger von Instagram, Facebook und Co. lassen und sich ganz "analog" gegenseitig ihre Wertschätzung (oder eben die Abwesenheit derselben) übermitteln. Dafür werden mal wieder Promis in einer Luxus-Villa zusammengepfercht – und die Kameras laufen mit.

In der geltungssüchtigen Hausgemeinschaft gilt die Jagd nach "Likes" als Überlebensprinzip: Am Ende jeder der zehn geplanten Folgen verteilen die Stars gegenseitig ihre Gunst-Bekundungen. Wer die wenigsten "Likes" einsammelt, fliegt raus. Dem Hauen und Stechen, Einschleimen und Manipulieren sowie dem Schmieden von mehr oder weniger unheilvollen Allianzen in der Villa sind damit Tür und Tor geöffnet – alles im Sinne der Unterhaltung, versteht sich.

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Und damit sich die Sendereihe auch wirklich angemessen krawallig entwickelt, hat RTL Personal eingekauft, von dem man reichlich Zoff erwarten kann. So sind die "Stars" im vermutlich rasch ziemlich unwürdigen Beliebtheitswettkampf unter anderem die beiden "Dschungelcamp"-Giftnattern Sarah Knappik und Helena Fürst. Letztere hat sich im australischen Busch ihren Kampfnamen "Höllena" – fleißig intrigierend und dauerzeternd – hart erarbeitet.

Außerdem am Start sind folgende Kandidaten: Melanie Müller (Mallorca-Sängerin), Dijana Cvijetic ("Love Island"), Juana Princess (Schlagersängerin), Don Francis (Partyveranstalter, "König von Lloret de Mar"), Alexander Molz (Köln 50667), Filip Pavlovic ("Die Bachelorette"), Aurelio Savina ("Die Bachelorette") und Yasin Cilingir ("Love Island").

Die acht "Like me – I'm Famous"-Folgen werden ab dem 18. August jeweils dienstags, um 22.15 Uhr, bei RTL ausgestrahlt. Eine Woche vorher stehen sie auf Abrum im Premiumbereich von TVNOW zur Verfügung.


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
Das könnte Sie auch interessieren