Komödie bei ProSieben

"Mike and Dave Need Wedding Dates": Unterhaltung ohne Tiefgang

von Jasmin Herzog

Eine perfekt geplanten Hochzeit endet fast im Desaster. Weil "Mike and Dave Need Wedding Dates" aber eine Komödie ist - eine sehr seichte noch dazu - bekommt der Film natürlich noch die Kurve zum Happy End.

ProSieben
Mike and Dave Need Wedding Dates
Komödie • 04.04.2020 • 20:15 Uhr

Die unzertrennlichen Brüder Mike (Adam DeVine) und Dave (Zac Efron) ziehen durch die Straßen, immer auf der Suche nach der coolsten Party, dem lustigsten Gag, dem nächstbesten One-Night-Stand. Nun steht die Hochzeit ihrer piepsüßen Schwester Jeanie (Sugar Lyn Beard) auf Hawaii vor der Tür, und damit diese nicht zum Fiasko wird, wollen ihre Eltern die beiden Lieblings-Chaos-Brüder mit einer anständigen Begleitung auf der Hochzeit sehen. Es heißt also in der Wiederholung auf ProSieben: "Mike and Dave Need Wedding Dates".

Und die finden sie in Tatiana (Aubrey Plaza) und Alice (Anna Kendrick) tatsächlich, die insgeheim die Ebenbilder von Mike und Dave sind. Am Anfang zeigen sich die beiden Frauen von ihrer besten Seite. Mike und Dave sind geradezu verzückt und bieten den beiden sofort an, sie auf die Hochzeit zu begleiten. In Hawaii angekommen läuft das Zusammenspiel der vier Chaoten inmitten der schicken Hochzeitsgesellschaft jedoch völlig aus dem Ruder. Tatiana und Alice, die sich gerade noch so verheißungsvoll präsentierten, entpuppen sich als niederträchtige Urlaubsschmarotzerinnen.

Jake Szymanski schafft mit "Mike and Dave Need Wedding Dates" eine Komödie, die einen simpel gestrickten Lacher nach dem nächsten präsentiert. Tatsächlich gelingt den vier Hauptdarstellern ein Schauspiel, das dieser Art von Geschichte gerecht wird. Wer Unterhaltung ganz unkompliziert und ohne Tiefgang sucht, wird seine Freude an diesem Film haben.

Mike and Dave Need Wedding Dates – Sa. 04.04. – ProSieben: 20.15 Uhr


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
Das könnte Sie auch interessieren