ZDF-Sendung

Jonas Kaufmann singt Weihnachtslieder

von Maximilian Haase

Das ZDF macht den Fans von Startenor Jonas Kaufmann in diesem Jahr ein besonderes Weihnachtsgeschenk. Der Opernsänger präsentiert an Heiligabend seine persönlichen Lieblings-Weihnachtslieder.

ZDF
Weihnachten mit Jonas Kaufmann
Unterhaltung • 24.12.2020 • 22:30 Uhr

Heiligabend verbringen die TV-Zuschauer in der Regel "mit" Berühmtheiten – so auch dieses Jahr im Zweiten. Auf das "Weihnachten mit dem Bundespräsidenten" (18 Uhr) und den "Heiligabend mit Carmen Nebel" (20.15 Uhr) folgt am späteren Abend im ZDF ein "Weihnachten mit Jonas Kaufmann". Der Startenor präsentiert in seiner besinnlichen Musiksendung jene Weihnachtslieder, die er ganz persönlich mit dem Fest der Liebe verbindet. Zum Besten gibt er die Klassiker an einem sehr besonderen Ort: In der Pfarrkirche St. Nikolaus in Oberndorf bei Salzburg ertönte zur Christmette 1818 erstmals überhaupt das heute weltberühmte "Stille Nacht, heilige Nacht".

Ausgewählt hat Kaufmann die Lieder insbesondere mit Gedanken an seine eigene Kindheit: "Denk ich an Weihnachten, dann steigen viele Erinnerungen in mir auf. So wird es wohl jedem ergehen", so der beliebte Opernsänger: "Weihnachten ist das Fest des Innehaltens, des Sich-Erinnerns. Es ist das Fest der Freude und der Lichter. Und diese Lieder rufen in mir glückliche Erinnerungen an die Freuden der Weihnachtszeit wach, von dankbarer Andacht bis zu turbulenten Festen mit Freunden und Verwandten".

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Freuen dürfen sich die Zuschauer auf traditionelle Weihnachtslieder aus hiesigen Landen – aber auch auf internationale Songs wie "I'm Dreaming Of A White Christmas" sowie harfenbegleitete Festtagslieder aus dem Alpenraum. Neben der Pfarrkirche werden dabei auch die österreichische Winterlandschaft und das adventliche Salzburg zu Orten des Geschehens.


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
Das könnte Sie auch interessieren