RTL-Schauspieler

Daniel Fehlow macht GZSZ-Pause und bekommt eigene Serie

08.09.2021, 08.31 Uhr
Daniel Fehlow bekommt seine eigene RTL-Serie.
Daniel Fehlow bekommt seine eigene RTL-Serie.  Fotoquelle: TVNOW / Rolf Baumgartner

Das nächste Spin-off von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten": Der von Daniel Fehlow gespielte Leon Moreno verlässt Berlin. In "Leon – Glaub nicht alles, was du siehst" wird erzählt, was danach in seinem Leben passiert.

Die neue Serie wird ab Mitte September auf Rügen gedreht. Bei "GZSZ" legt Daniel Fehlow dann erst einmal eine Pause ein. Die vorerst letzte Folge mit dem Schauspieler wird am 16. September bei RTL ausgestrahlt. "Bei der Serie begann meine Karriere, das Set ist mein zweites Zuhause und viele Kolleginnen und Kollegen wurden zu Freunden. Nun freue ich mich sehr auf die nächste große Geschichte meiner Rolle", sagt Fehlow im RTL-Interview

Doch worum geht es eigentlich in "Leon – Glaub nicht alles, was du siehst"? Ein bisschen was hat RTL schon verraten. Leon verlässt nach der Trennung von Nina (Maria Wedig) den Kiez und zieht ans Meer. "Leon baut sich mit der Surfschule eine neue Zukunft auf, an der schönen Ostsee! drehen, wo andere Urlaub machen – das gefällt mir", sagt Fehlow.

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Der gebürtige Berliner Fehlow war im April 1996 erstmals bei GZSZ zu sehen. Er legte mehrmals Drehpausen für andere Projekte und auch im wahren Leben zum Surfen ein. "Ich freue mich, dass GZSZ-Serienliebling Daniel Fehlow seine eigene Serie bekommt! Nach vielen Jahren in Berlin lassen wir ihn als Leon jetzt in einer faszinierenden Naturkulisse neue Abenteuer erleben", sagt Christiane Ghosh, Executive Producerin bei RTL. Annette Herre, Produzentin bei UFA Serial Drama, meint: "Wir erleben mit Leon Moreno seinen Neustart an der wunderschönen Ostsee. Der wird überraschend, sehr spannend und vor allem hochemotional - das kann ich versprechen!"

"Leon – Glaub nicht alles, was du siehst" ist nicht das einzige GZSZ-Spin-off. Bereits im vergangenen Jahr drehte sich in "Sunny – Wer bist du wirklich?" alles um die Rolle von Valentina Pahde. Im September läuft die zehnteilige Serie "Nihat - Alles auf Anfang" mit Timur Ülker (ab 15. September bei TVNOW und 22. September bei RTL).


Quelle: areh
Das könnte Sie auch interessieren