Aubrey Anderson-Emmons wurde schon als Kind zum Star.
Fotoquelle: picture alliance / NurPhoto | Image Press Agency

Aubrey Anderson-Emmons

Lesermeinung
Geboren
06.06.2007 in Santa Monica, Kalifornien, USA
Alter
16 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Aubrey Anderson-Emmons wurde am 6. Juni 2007 in Kalifornien in Santa Monica geboren. Ihre Mutter ist die koreanisch-amerikanische Komikerin Amy Anderson. Ihr Vater Kent Emmons, der von Amy Anderson getrennt lebt, arbeitet in der Medienbranche. Aubrey Anderson-Emmons hat eine ältere Schwester namens Ashley Emmons.

Schon mit vier Jahren wurde Aubrey Anderson-Emmons Teil der Comedyserie "Modern Family". Dort übernahm sie in der dritten Staffel der Serie die Rolle der Lily Tucker-Pritchett. Sie spielte hier ein in Vietnam geborenes Kind, das von einem homosexuellen amerikanischen Paar adoptiert wird. Diese Rolle brachte ihr viel Lob ein. Aubrey Anderson-Emmons erhielt hierfür ebenfalls drei Jahre in Folge als Teil des "Modern Family"-Ensembles den Screen Actors Guild Award in der Kategorie "Bestes Schauspielensemble in einer Comedyserie". Sie war 2011 zudem die jüngste Schauspielerin, die je mit dem Screen Actors Guild Award ausgezeichnet wurde. Ebenso war sie 2012 und 2013 der jüngste asiatisch-amerikanische Kinderstar auf dem roten Teppich der Primetime Emmy Awards, wo die Mockumentary "Modern Family" in beiden Jahren den Preis als "Beste Comedyserie" gewann.

2013 hatte sie einen Gastauftritt in der Serie "Child Star Psychologie 2" mit ihrer Schauspielkollegin Kieran Shipka. 2014 spielte sie gemeinsam mit Valentino del Toro und Bel Deliá in dem Kurzfilm "Distance". Zusammen mit ihrer Mutter Amy betreibt Aubrey Anderson-Emmons seit 2015 einen YouTube-Channel rund um das Thema Essen. Aubrey Anderson-Emmons engagiert sich für verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen. Privat reist sie gerne und verbringt zudem gerne Zeit beim Reiten. Aubrey Anderson-Emmons konzentriert sich hier vor allem auf das Springreiten.

BELIEBTE STARS

Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Auch auf der Bühne ein Großer: Samuel Finzi.
Samuel Finzi
Lesermeinung
Götz George in seiner Erfolgsrolle als TV-Kommissar Schimanski.
Götz George
Lesermeinung
Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
"Kung-Fu-Macher" mit Weltkarriere: Jacki Chan
Jackie Chan
Lesermeinung
Erol Sander wurde in Istanbul geboren und lebte zeitweise in Frankreich.
Erol Sander
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Das könnte eine Spur sein! Robert Atzorn (r.) mit Tilo Prückner
Tilo Prückner
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Schauspieler und "Tatort"-Star Axel Prahl.
Axel Prahl
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung
Wurde als "Dreizehn" in "Dr. House" bekannt: Olivia Wilde.
Olivia Wilde
Lesermeinung

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN