Guido Cantz.
Fotoquelle: picture alliance/dpa | Oliver Berg

Guido Cantz

Lesermeinung
Geboren
19.08.1971 in Porz (heute Köln)
Alter
52 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Guido Cantz ist ein deutscher Fernseh-Moderator, Comedian und Buchautor. Das deutsche Fernsehpublikum kennt ihn vor allem durch seine Moderation des Unterhaltungsshow-Klassikers "Verstehen Sie Spaß?"

Wo wurde Guido Cantz geboren?

Guido Cantz wurde am 19. August 1971 in Porz am Rhein geboren. Porz wurde durch die Gebietsreform per "Köln Gesetz" am 1. Januar 1975 zum Stadtteil der rheinischen Dom-Metropole Köln.

Wie ist die Karriere von Guido Cantz verlaufen?

Wie es sich für einen "kölsche Jung" gehört, begann die Karriere von Guido Cantz im Kölner Karneval, wo er seit 1991 auftritt. Sein Bühnencharakter nannte sich "Mann für alle Fälle" und bot den typisch-karnevalistischen Büttenreden-Humor. 1998 wagte er den Schritt zum sessionsunabhängigen Comedian, indem er regelmäßig in Shows wie dem "Quatsch Comedy Club" oder "TV Total" auftrat.

2010 übernahm er die Abend-Show "Verstehen Sie Spaß?" von Frank Elstner, die er bis Ende des Jahres 2021 moderieren wird. "Verstehen Sie Spaß?" ist eine der beliebtesten Unterhaltungsshows im deutschen Fernsehen und hatte zwischenzeitlich gigantische Einschaltquoten. Das Format lebt von Gags, die auf Kosten prominenter "Opfer" gemacht werden, welche anschließend in die Sendung eingeladen werden. Etwa 21 Millionen Menschen in Deutschland wollten das Ur-Format in den 1980er Jahren sehen, das von Paola und Kurt Felix moderiert wurde. Heutzutage schalten immer noch gut sechs Millionen Zuschauer ein. Am 7. Juni gab Guido Cantz bekannt, dass er die Show nur noch bis Ende des Jahres 2021 moderieren werde. Eine Nachfolgerin wurde in Barbara Schöneberger bereits gefunden.

Im prisma-Podcast "HALLO!" sagte Cantz: "Mir war immer wichtig: Okay, solange die Leute noch sagen 'Schade, dass der aufhört' ist es der richtige Zeitpunkt. Und dieses Gefühl hatte ich jetzt, zumindest bei meinem Team."

2022 wurde Guido Cantz der neue Gastgeber der Comedy-Show "7 Tage, 7 Köpfe" bei RTL.

Folgende Sendungen hat Guido Cantz moderiert:

  • Karneval in Köln
  • Quizz dich auf 1
  • 11.11. – Sing mit Köln!
  • Für immer Kult
  • Die Montagsmaler
  • Feiert
  • Flieg mit mir!
  • Verstehen Sie was?
  • Cantz schön clever
  • NDR Comedy Contest
  • Wie geil ist das denn?!
  • Gags am laufenden Band
  • Immer wieder sonntags
  • Deal or no Deal
  • Karnevalissimo
  • Die witzigste Serienshow
  • Reklame!
  • TV-TV
  • 7 Tage, 7 Köpfe

In weiteren Formaten wie "Urmel aus dem Eis", "Weinduell" oder "Wer weiß denn sowas?" hatte er Gastauftritte oder kleinere Rollen.

2021 veröffentlichte er seine Autobiografie "auchgefühl und Gottvertrauen", in der er nicht nur zurückblickt, sondern sich auch selbst reflektiert. " Welche Sendungen moderiert Guido Cantz heute?" Bislang hält sich der Moderator bedeckt, wie es weitergehen wird. "katholisch.de" sagte er: "(…) Der Zeitpunkt aufzuhören stimmt, denke ich. Ich möchte mich selbst nochmal überraschen, etwas anderes machen. Ich mache gern und viel Sport wie zum Beispiel Fußball – warum nicht mal eine Sportsendung moderieren? Was ich genau machen werde, kann ich aber noch gar nicht sagen." Diesen Wunsch wiederholte er im prisma-Podcast "HALLO!".

Dass Cantz sportaffin ist, beweist der leidenschaftliche Hobby-Fußballer nicht nur in Benefizspielen mit einstigen Kicker-Größen wie Stefan Kuntz, Horst Eckel, Guido Buchwald oder Dimo Wache, sondern auch mit seinem 2006 erschienenen Buch "Cantz nah am Ball".

Für welche Skandale sorgte Guido Cantz?

2016 trat Cantz in "Verstehen Sie Spaß?" in einen Fettnapf, als er sich als dunkelhäutiger Südafrikaner "verkleidete" und den Talkshowmoderator Röbi Koller hinters Licht führen wollte. Viele Zuschauer waren empört. Die "taz" ätzte: "Die Einschätzung, man könne sich mit dunklem Make-up und dicken Lippen 'als Afrikaner verkleiden', reduziert nämlich eine Milliarde Menschen auf genau zwei Körpermerkmale. Lachen dürfen darüber alle die, mit denen so etwas nie gemacht wird. Und deshalb ist das rassistisch. Auch dann, wenn der Sketch – und das zu behaupten, so weit wollen wir hier wie gesagt nicht gehen – lustig gewesen sein sollte."

2019 berichtete die "Bild"-Zeitung von einer Zuschauer-Befragung, nach der Guido Cantz von einer großen Zahl der Befragten als "unfreundlich" und "arrogant" gesehen werde. Seine Gags kämen wenig spontan und wirkten gekünstelt. Der SWR stellte sich daraufhin demonstrativ hinter seinen Moderator.

Hat Guido Cantz Kinder?

Der Moderator hat 2009 seine langjährige Freundin Kerstin Ricker geheiratet. 2010 kam Sohn Paul zur Welt. Die Familie lebt in Köln-Porz.

Autor: Marcus Italiani

BELIEBTE STARS

Blondes Haar und blaue Augen: Cameron Diaz.
Cameron Diaz
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Ziemlich wandlungsfähig: Schauspieler und Regisseur Andy Serkis.
Andy Serkis
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Schauspieler Golo Euler 2019 beim Deutschen Schauspielpreis.
Golo Euler
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung

News zu Guido Cantz